07. November 2022 / 06:02 Uhr

Auslosung für die Europa-League-Play-offs live im TV und Online-Stream sehen

Auslosung für die Europa-League-Play-offs live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
So könnt ihr die Europa-League-Auslosung für die Play-offs live im TV und Online-Stream sehen.
So könnt ihr die Europa-League-Auslosung für die Play-offs live im TV und Online-Stream sehen. © imago/Mandoga Media
Anzeige

Im TV und Online-Stream: So könnt ihr die Europa-League-Auslosung für die Play-offs am Montag live sehen. Während der SC Freiburg als Gruppenerster direkt für das Achtelfinale qualifiziert ist, müssen Bayer Leverkusen und Union Berlin in den Play-offs ran.

Zwar haben es beide deutschen Europa-League-Teilnehmer in die K.o.-Phase des Wettbewerbs geschafft, doch nur für Union Berlin ist die Auslosung am Montag relevant. Die Berliner haben sich in ihrer Gruppe mit einem beeindruckenden Endspurt von vier Siegen in Folge eine Runde weiter geschossen und setzten sich einen Punkt hinter Royal Union Saint-Gilloise auf Platz zwei durch. Der SC Freiburg hingegen steht direkt im Achtelfinale, da der SC in seiner Gruppe mit 14 Punkten den Gruppensieg geholt hat. Aus der Champions League rückt Bayer 04 Leverkusen einen Wettbewerb tiefer und muss sich ebenfalls in den Play-Offs durchsetzen, nachdem man die Gruppe hinter dem FC Porto und FC Brügge auf Rang drei abgeschlossen hat.

Anzeige

Für die deutschen Teilnehmer kann es gleich in den Play-Offs zu echten Hammer-Losen kommen: So könnte es Union Berlin beispielsweise mit Bayerns Gruppengegner FC Barcelona oder dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin zu tun bekommen. Doch auch auf die "Werkself" warten durchaus achtbare Aufgaben – Manchester United oder die PSV Eindhoven sind mögliche Gegner von Bayer. Neben Union, United und Eindhoven befinden sich in Lostopf eins AS Rom, Midtjylland, AS Monaco, FC Nantes und Stade Rennes. Lostopf zwei wird komplettiert vom FC Sevilla, Ajax Amsterdam, Red Bull Salzburg, Schachtjor Donezk und Sporting Lissabon.

Die acht Gruppenzweiten der Europa League sind gesetzt, die acht Gruppendritten der Champions League ungesetzt. Vereine aus dem selben Verband können noch nicht aufeinander treffen. Die gesetzten Mannschaften haben im Rückspiel (23. Februar 2023) das Heimrecht, bestreiten das Hinspiel (16. Februar 2023) also auswärts.

Wann beginnt die Auslosung?

Die Auslosung zu den Play-offs der Europa League beginnt am Montag um 13 Uhr in Nyon.

Anzeige

Wie sehe ich die Europa-League-Auslosung zu den Play-Offs live im TV?

Das Event wird bei Sky Sport News im TV übertragen – ab 13 Uhr beginnt die Übertragung der Auslosung zu den Play-offs der Europa League.

Gibt es einen Livestream?

Neben Sky Sport News wird die Auslosung auch auf skysport.de und in der Sky Sport App live übertragen. Auch die UEFA bietet auf ihrer Homepage uefa.com einen Livestream an.

Wie verfolge ich die Auslosung zu den Play-offs der Europa League im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet einen Liveticker zur Auslosung der Play-offs an. Ab 13 Uhr könnt ihr die Ziehung der Europa-League auf sportbuzzer.de verfolgen.

[Anzeige] Erlebe das Deutschland-Spiel gegen Costa Rica live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.