21. Mai 2019 / 21:53 Uhr

B-Junioren Oberliga: JFV Hanse Lübeck gewinnt Derby beim VfB Lübeck

B-Junioren Oberliga: JFV Hanse Lübeck gewinnt Derby beim VfB Lübeck

Max Lübeck
Lübecker Nachrichten
Ben Bäßler schoss in der ersten Halbzeit das entscheidende Tor für den JFV Hanse Lübeck, welches am Ende zum Sieg reichen sollte
Ben Bäßler schoss in der ersten Halbzeit das entscheidende Tor für den JFV Hanse Lübeck, welches am Ende zum Sieg reichen sollte © fussball.de
Anzeige

Ben Bäßler schoss das Tor des Tages; Malcolm Hagen vom JFV pariert stark

Anzeige
Anzeige

Ben Bäßler schießt für JFV Hanse Lübeck das Tor des Abends

Im B-Junioren Oberligaspiel am Dienstagabend zwischen dem VfB Lübeck und dem JFV Hanse Lübeck setzte sich der Gast mit 1:0 durch. Das Tor des Tages schoss Ben Bäßler in der ersten Hälfte, die sich während der gesamten 40 Minuten sehr ausgeglichen gestaltete. Chancen auf beiden Seiten blieben zunächst ungenutzt, ehe Bäßler es besser machte.

Mehr zum JFV Hanse Lübeck

VfB Lübeck in Halbzeit zwei überlegen, Malcolm Hagen pariert stark für den JFV

In der zweiten Hälfte war der VfB Lübeck dann recht klar überlegen, war jedoch in den wenigsten Aktionen zwingend und kam so nicht mehr zurück ins Spiel. Oft scheiterten sie auch am stark aufgelegten JFV-Torwart Malcolm Hagen. Der JFV Hanse Lübeck bestätigte in der Oberligatabelle nun seinen fünften Platz, ehe der VfB Lübeck weiterhin mit sechs Punkten Rückstand (bei noch zwei Spielen weniger) auf den SV Eichede auf Platz drei der Tabelle steht.

JFV-Trainer Marko Behrend: "Das war ein sehr faires Oberliga-Derby, das ist nicht selbstverständlich!"

JFV-Trainer Marko Behrend war nach dem Spiel sehr stolz auf seine Mannschaft und erklärte gegenüber dem LN-Sportbuzzer: "In der ersten Halbzeit war es ein sehr ausgeglichenes Spiel, in der beide Teams Chancen hatten. Vor allem unser Torwart Malcolm Hagen bewahrte uns öfter vor einem Gegentor. Eine unserer Chancen nutzten wir dann aber und in der zweiten Halbzeit konzentrierten wir uns auf unser Abwehrverhalten, welches wir sehr diszipliniert und mit viel Leidenschaft gut umsetzten. Der VfB Lübeck hatte nur eine große Chance auf den Ausgleich. Letzten Endes muss ich meiner Mannschaft ein großes Kompliment aussprechen, denn sie hat teilweise richtig schönen Fußball gespielt und eine tolle Einstellung an den Tag gelegt. Beim VfB Lübeck möchte ich mich für das sehr faire Spiel bedanken, was für ein Derby ja nicht immer selbstverständlich ist."

Mehr anzeigen

Das sind die besten Torjäger in Schleswig-Holstein (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 27. Mai 2019.

39 Tore Zur Galerie
39 Tore ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt