01. Mai 2019 / 21:51 Uhr

Handspiel-Ärger in Barcelona: Diskussion um Joel Matip und Lionel Messi - So reagiert das Netz

Handspiel-Ärger in Barcelona: Diskussion um Joel Matip und Lionel Messi - So reagiert das Netz

Roman Gerth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Schiedsrichter Björn Kuipers beruhigt die Spieler des FC Barcelon. Rechts die Szene, an der Joel Matip den Ball an die Hand bekommt.
Schiedsrichter Björn Kuipers beruhigt die Spieler des FC Barcelon. Rechts die Szene, an der Joel Matip den Ball an die Hand bekommt. © Montage Getty Images/Twitter
Anzeige

In der Anfangsphase des Champions-League-Halbfinals zwischen Barcelona und Liverpool gab es große Aufregung um zwei Dauerthemen: das Handspiel und den Videobeweis. Vor allem Lionel Messi forderte vehement Elfmeter. Der SPORTBUZZER hat die Netzreaktionen gesammelt.

Anzeige
Anzeige

Eine Szene erhitzte die Gemüter im Halbfinale der Champions League zwischen dem FC Barcelona und dem FC Liverpool (hier im SPORTBUZZER-Liveticker) besonders. Bei einem Dribbling von Barca-Superstar Lionel Messi im gegnerischen Strafraum sprang der Ball an die Hand von Liverpools Verteidiger Joel Matip. Messi reklamierte und wollt ein strafbares Handspiel erkannt haben.

Mehr zu Barcelona gegen Liverpool

Kuipers entscheidet schnell

Schiedsrichter Björn Kuipers schien die Aktion gleich erkannt und als nicht strafwürdig eingeschätzt zu haben. Der Videoschiedsrichter schaltete sich ein, die Szene wurde jedoch nur im Stillen überprüft. Das Spiel lief danach weiter - aber die Aufregung war auf Barca-Seite weiterhin groß. Der niederländische Referee ermahnte die Spieler des spanischen Meisters, das Reklamieren durch Zeigen des Videobeweis-Zeichens zu unterlassen.

Barcelona gelang es anschließend, den Fokus wieder auf die Partie zu legen - und ging in der 26. Minute durch ein Tor von Luis Suarez nach traumhafter Vorlage von Jordi Alba in Führung. Das Team von Trainer Jürgen Klopp musste nur wenige Augenblicke zuvor verletzungsbedingt runter: Jordan Henderson ersetzte Ex-Leipzig-Profi Naby Keita, der sich an der linken Leiste verletzt hatte.

Das sind die größten Wunder der Champions League

Die Champions League: Ein moderner Mythos, der immer wieder dramatische Geschichten schreibt. Der SPORTBUZZER hat die größten Wunder der CL-Historie in einer Bildergalerie zusammengefasst. Zur Galerie
Die Champions League: Ein moderner Mythos, der immer wieder dramatische Geschichten schreibt. Der SPORTBUZZER hat die größten Wunder der CL-Historie in einer Bildergalerie zusammengefasst. ©
Anzeige

Im Netz sorgte die viel diskutierte Handregel und der Einsatz des Videoassistenten, der in der Champions League ebenso wie in der Bundesliga zum Einsatz kommt, für große Diskussionen.

Der SPORTBUZZER hat Netzreaktionen zum Hand-Wirbel in Barcelona gesammelt:

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt