27. April 2018 / 14:28 Uhr

Bayer 04 Leverkusen: Transfer-Knaller! Mega-Talent Paulinho kommt

Bayer 04 Leverkusen: Transfer-Knaller! Mega-Talent Paulinho kommt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Paulinho gilt als künftiger Superstar Brasiliens.
Paulinho gilt als künftiger Superstar Brasiliens. © imago/Fotoarena
Anzeige

Ein spektakulärer Wechsel ist fix: Bayer 04 hat die Dienste des brasilianischen Talents Paulinho von Vasco da Gama gesichert.

Transfer-Durchbruch bei Bayer 04 Leverkusen! Der Bundesligist hat im Werben um Megatalent Paulinho von Vasco da Gama eine Einigung erzielt. Das verkündete der Klub bei Twitter. Die "Werkself"-Bosse Rudi Völler und Jonas Boldt haben sich damit im Kampf gegen Bayern München, Paris Saint-Germain, Atlético Madrid und Manchester City durchgesetzt - ein echter Coup. Paulinho unterschreibt bis 2023 unterm Bayer-Kreuz.

Anzeige
Mehr zum Thema

Der kleine Rechtsaußen gilt als kommender Superstar seines Landes, Bayer zahlt offenbar rund 20 Millionen Euro für seine Dienste, wovon je nach Quelle 65 oder 70 Prozent an seinen Jugendverein Vasco da Gama gehen, der in erheblichen finanziellen Schwierigkeiten steckt. Den Rest sollen sich demnach die Familie des 17-Jährigen und der Geschäftsmann Carlos Leite aufteilen. Der Teenager verdient also an seinem eigenen Transfer massiv mit.

Große Brasilien-Tradition

Erkennst du dein Bundesliga-Stadion?

Erkennst du dein Bundesliga-Stadion? Zur Galerie
Erkennst du dein Bundesliga-Stadion? ©

Leverkusen hat Südamerikaner betreffend herausragende Referenzen. Aktuell spielen mit dem Brasilianer Wendell, dem Argentinier Lucas Alario und Mittelfeldspieler Charles Aranguiz aus Chile drei Stars des Subkontinents in der BayArena. Speziell was Brasilianer betrifft, hat Leverkusen eine große Vergangenheit: Weltmeister wie Jorginho, Paulo Sérgio, Lucio und andere Topstars wie Émerson, Zé Roberto und Juan unternahmen ihre ersten Schritte vielfach in Europa in Leverkusen.