08. Juli 2020 / 12:11 Uhr

Bayern-Youngster Davies legt kräftig zu - auch Silva und Thuram stark: Die Marktwert-Gewinner der Bundesliga

Bayern-Youngster Davies legt kräftig zu - auch Silva und Thuram stark: Die Marktwert-Gewinner der Bundesliga

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Alphonso Davies (von links), André Silva und Marcus Thuram sind drei große Gewinner des Marktwert-Updates nach dem Saison-Ende der Bundesliga.
Alphonso Davies (von links), André Silva und Marcus Thuram sind drei große Gewinner des Marktwert-Updates nach dem Saison-Ende der Bundesliga. © imago images (Montage)
Anzeige

Das Portal "transfermarkt.de" hat die Marktwerte der Bundesliga-Stars nach dem Ende der Saison 2019/20 angepasst. Unter anderem Bayern-Youngster Alphonso Davies hat kräftig zugelegt. Der SPORTBUZZER blickt auf die Top 15 der Marktwert-Gewinner seit dem Neustart.

Anzeige

Im April hatten die Marktwert-Experten von transfermarkt.de die Werte aller Bundesliga-Spieler in einem Update teils deutlich nach unten korrigiert. Grund war die Corona-Krise, die weitreichende finanzielle Folgen für die Fußball-Branche hat und sich damit auch auf den Transfermarkt auswirken wird. Mit dem neuen Update legen einige Bundesliga-Stars wieder deutlich zu.

Anzeige

Alphonso Davies verzeichnet mit 15 Millionen Euro in absoluten Zahlen betrachtet das höchste Plus aller Erstliga-Profis. Der Linksverteidiger des FC Bayern München startete in dieser Saison beim Rekordmeister durch. Dort ist der 19 Jahre alte Kanadier vom Supertalent zum Stammspieler gereift. Davies rückt mit seinem neuen Marktwert von 60 Millionen Euro auf Platz zwei der weltweit wertvollsten Teenager hinter BVB-Stürmer Erling Haaland vor, der unverändert bei 72 Millionen Euro bleibt.

Prozentual konnten andere Bundesliga-Kicker ihren Marktwert allerdings noch deutlicher steigern. Der SPORTBUZZER zeigt die größten Gewinner - klickt euch durch die Galerie.

Die neuen Marktwerte der Bundesliga-Stars: Das sind die 15 größten Gewinner

Alphonso Davies (von links), André Silva und Marcus Thuram sind drei große Gewinner des Marktwert-Updates nach dem Saison-Ende der Bundesliga. Zur Galerie
Alphonso Davies (von links), André Silva und Marcus Thuram sind drei große Gewinner des Marktwert-Updates nach dem Saison-Ende der Bundesliga. ©

Deutliche Marktwert-Verluste mussten derweil die Nationalspieler Marco Reus und Jonathan Tah hinnehmen. Der Wert des Dortmunders Reus sank von 32 auf 25 Millionen Euro (Verlust von 21,6 Prozent). Leverkusens Abwehrspieler Tah büßte 18,6 Prozent seines Wertes ein. Dieser sank von 29,5 auf 24 Millionen Euro.

Mehr vom SPORTBUZZER

Bei der Berechnung des Marktwertes auf transfermarkt.de sind unter anderem sportliche Leistungen und das Alter des Spielers relevant. Außerdem fließen die Zukunftsperspektive, die Nachfrage am Transfermarkt oder bisher gezahlte Ablösesummen in die Kalkulation ein. Grundsätzlich will das Portal eine Liga zweimal im Jahr einem kompletten Marktwert-Update unterziehen.