02. Juli 2022 / 13:03 Uhr

"Bei Bayer 04 genau am richtigen Fleck": Leverkusen-Geschäftsführer Rolfes glaubt an Diaby-Verbleib

"Bei Bayer 04 genau am richtigen Fleck": Leverkusen-Geschäftsführer Rolfes glaubt an Diaby-Verbleib

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayer-Geschäftsführer Simon Rolfes glaubt, dass Moussa Diaby in Leverkusen bleibt. 
Bayer-Geschäftsführer Simon Rolfes glaubt, dass Moussa Diaby in Leverkusen bleibt.  © IMAGO/Jürgen Schwarz, RHR Foto (Montage)
Anzeige

Moussa Diaby hat sich mit seinen Leistungen bei Bayer Leverkusen in den Fokus anderer Klubs gespielt. Simon Rolfes, Geschäftsführer Sport bei Bayer, glaubt dennoch an einen Verbleib des französischen Nationalspielers in Leverkusen. 

Moussa Diaby spielte bei Bayer Leverkusen eine bärenstarke Saison: Der Flügleflitzer kam in 32 Ligaspielen auf 13 Treffer und zwölf Vorlagen. Eine Leistung, die andere Vereine auf den Plan ruft. Der französische A-Nationalspieler soll von mehreren europäischen Top-Klubs beobachtet werden. Zu den Gerüchten um die Personalie Diaby äußerte sich am Samstag der Geschäftsführer Sport bei Bayer 04, Simon Rolfes.

Anzeige

"Ich bin optimistisch und gehe davon aus, dass Moussa bei uns bleiben wird. Mit der Champions League und auch einer eventuellen WM-Teilnahme stehen Moussa große Karriereschritte bevor. Dafür ist es wichtig, dass er in einer Mannschaft spielt, in der er eine zentrale Rolle einnimmt und das Vertrauen der Trainer und Verantwortlichen genießt", sagte Rolfes. "Das ist ihm bewusst. Ich denke, Moussa ist bei Bayer 04 genau am richtigen Fleck."

Der Vertrag des 22-Jährigen in Leverkusen läuft noch bis zum Sommer 2025, er kam 2019 von Paris St. Germain zu Bayer. Die Ablöse belief sich damals auf 15 Millionen Euro. Rolfes Plan ist klar. "Wir kämpfen darum, dass die Spieler länger bei uns bleiben", so der Geschäftsführer Sport. Zuletzt war dem Champions-League-Teilnehmer die Vertragsverlängerung mit Florian Wirtz und Patrick Schick gelungen. "Das war unser wichtigstes Ziel in der Kaderplanung für diesen Sommer und ein großes Bekenntnis der beiden zum Klub", lobte Rolfes.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.