30. Januar 2020 / 18:43 Uhr

Belgische Gäste beim SpVgg-Turnier in Ilsede

Belgische Gäste beim SpVgg-Turnier in Ilsede

Matthias Preß
Peiner Allgemeine Zeitung
In der Groß Ilseder Stadionhalle wird am Wochenende wieder auf die Fußball-Tore geschossen. Die Spielvereinigung Groß Bülten richtet ein Turnier aus.
In der Groß Ilseder Stadionhalle wird am Wochenende wieder auf die Fußball-Tore geschossen. Die Spielvereinigung Groß Bülten richtet ein Turnier aus. © Ralf Büchler
Anzeige

Es wird international bei der Spielvereinigung Groß Bülten: Sie veranstaltet am Samstag in der Stadionsporthalle Groß Ilsede ein Hallenfußballturnier mit Gästen aus Belgien. Beginn ist um 15 Uhr. Das belgische Team von der Futsal Academie Hasselt um den ehemaligen Groß Bültener Iboo Krasniqi ist wieder dabei.

Das Team hatte schon vor einem Jahr teilgenommen, technisch geglänzt und Platz vier belegt. Es gab Doppel-Tunnel durch die Beine der Gegenspieler oder artistische Volley-Schüsse.

Anzeige

Außer diesem Team und der SpVgg sind dabei: Adler Allstars, A-Junioren Oberg, Ü40 Bosporus, Adler Handorf, Eintracht Burgdorf und Brakes Elite. Gespielt wird in zwei Gruppen mit anschließender K.o.-Runde. Der Eintritt kostet für Erwachsene 2 und für Rentner 1 Euro. Kinder und Jugendliche haben feien Eintritt.

Mehr regionaler Hallenfußball

Der Titelverteidiger ist diesmal nicht am Ball: Mit fünf Siegen aus fünf Spielen hatten die Fußballer des SV Blau-Weiß Schmedenstedt aus der 2. Kreisklasse Nord im Vorjahr souverän das Turnier gewonnen.