24. März 2020 / 23:14 Uhr

Bericht: Bundesliga wieder ab Mitte Mai - Champions League erst im Juli?

Bericht: Bundesliga wieder ab Mitte Mai - Champions League erst im Juli?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Champions League soll nach dem Ende der Bundesliga fortgeführt werden.
Die Champions League soll nach dem Ende der Bundesliga fortgeführt werden. © Jörg Schüler/Getty Images
Anzeige

Die Ungewissheit treibt derzeit alle Fans und Verantwortlichen im Profi-Fußball um. Wann wird in der Bundesliga wieder gespielt? Und wann wird der Champions-League-Sieger ausgespielt? Wie die "Bild" berichtet, gibt es für beide Fragen konkrete Überlegungen.

Anzeige
Anzeige

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Nachdem das DFL-Präsidium am Dienstagnachmittag die Empfehlung ausgesprochen hatte, die Spielpause in der Bundesliga bis Ende April zu verlängern, berichtet die Bild nun, wann wieder gespielt werden könnte. Laut des Berichts planen die Verantwortlichen der Liga mit einem Neustart der Liga Mitte Mai.

Mehr vom SPORTBUZZER

Am Dienstag gab das DFL-Präsidium bekannt, dass die Liga-Pause ausgedehnt werden soll. "Das Präsidium ist sich im Klaren darüber, dass alle Szenarien und Handlungsoptionen auch von externen Faktoren abhängig sind, auf deren Entwicklung DFL und Klubs nur begrenzt oder teilweise gar keinen Einfluss haben: unter anderem die weitere Verbreitung des Virus und die Bewertung der Lage durch die Politik. Vor diesem Hintergrund wird das Präsidium der Mitgliederversammlung eine weitere Aussetzung des Spielbetriebs in der Bundesliga und 2. Bundesliga bis mindestens 30. April empfehlen", teilte die DFL mit. Zunächst war nur eine Unterbrechung des Spielbetriebs bis zum 2. April angedacht. Doch aufgrund der Entwicklung der Pandemie muss die Liga die Pause verlängern.

Champions League erst im Juli?

Diese Pause soll laut Bild nun Mitte Mai enden. Ursprünglich geplant war, dass am 16. Mai der letzte Spieltag der aktuellen Saison ausgetragen werden soll. Nun könnte der 26. Spieltag an dem Wochenende stattfinden, an dem eigentlich der Meister die Schale hätte bekommen sollen. Allerdings auch dann nur ohne Zuschauer.

Und auch für die Champions League gibt es ein neues Modell. Am Dienstag trafen sich die Verantwortlichen, gaben aber keine neuen Erkenntnisse bekannt. Wie die Bild berichtet, sollen sich aber alle bei der UEFA einig sein, dass die nationalen Ligen Vorrang haben sollen. Es soll dann in abgespeckter Version im Juli der Sieger ausgespielt werden - mit nur einem Spiel in Viertel- und Halbfinale.