10. April 2020 / 09:29 Uhr

Bericht: Tendenz geht zu Bundesliga-Start am 9. Mai - Entscheidung steht noch aus

Bericht: Tendenz geht zu Bundesliga-Start am 9. Mai - Entscheidung steht noch aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Bundesliga könnte am 9. Mai wieder angepfiffen werden - in Form von Geisterspielen. 
Die Bundesliga könnte am 9. Mai wieder angepfiffen werden - in Form von Geisterspielen.  © imago images/Sven Simon
Anzeige

Wann rollt der Ball in der Bundesliga wieder? Laut "Bild" ist eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs am 9. Mai wahrscheinlich. Die aktuelle Saison soll dann bis Ende Juni beendet werden. 

Anzeige
Anzeige

Die Tendenz für eine Fortsetzung der Saison in der Bundesliga und 2. Bundesliga geht nach Bild-Informationen zum 9. Mai. Dieser Termin sei wahrscheinlicher als ein Start schon am 2. Mai, sollen DFB-Vertreter in einer Videositzung am Donnerstag gesagt haben. Eine Entscheidung sei noch nicht getroffen, hieß es.

Zuständig für eine Terminierung der Spieltage in den beiden höchsten deutschen Spielklassen ist ohnehin die Deutsche Fußball Liga (DFL). In der Videositzung ging es vorrangig um die 3. Liga, für die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verantwortlich ist. Die 3. Liga überlegt demnach, am 16. Mai ihre Saison fortzusetzen.

Mehr vom SPORTBUZZER

DFB-Sprecher: Planspiele, die von äußeren Faktoren abhängen

Die Bild zitierte einen DFB-Sprecher: „Bei den Planungen orientiert sich der DFB mit der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga auch an der DFL und ihren Modellen für den Spielbetrieb der Bundesligen. Dies sind momentan allerdings nur Planspiele, die von vielen äußeren Faktoren abhängig sind.

Fortsetzung oder Abbruch: So ist der Stand in den internationalen Topligen

Das Coronavirus legt den Fußball in Europa lahm - mit Ausnahme der weißrussischen Liga müssen alle Wettbewerbe pausieren. Die Länge der Zwangspause ist dabei unterschiedlich bemessen. Der <b>SPORT</b>BUZZER fasst den Stand zusammen - wie lange pausieren die Ligen in Europa? Zur Galerie
Das Coronavirus legt den Fußball in Europa lahm - mit Ausnahme der weißrussischen Liga müssen alle Wettbewerbe pausieren. Die Länge der Zwangspause ist dabei unterschiedlich bemessen. Der SPORTBUZZER fasst den Stand zusammen - wie lange pausieren die Ligen in Europa? ©

Bundesliga soll bis zum 30. Juni beendet werden

Die Bundesligen haben ihren Spielbetrieb bis mindestens zum 30. April unterbrochen. Als Ziel wird anvisiert, die Saison bis zum 30. Juni abzuschließen - eine Fortsetzung wäre auf unbestimmte Zeit nur mit Geisterspielen ohne Zuschauer im Stadion möglich.