11. Dezember 2020 / 13:34 Uhr

Bericht: Dominik Szoboszlai hat sich für Wechsel zu RB Leipzig entschieden - Transfer schon im Januar?

Bericht: Dominik Szoboszlai hat sich für Wechsel zu RB Leipzig entschieden - Transfer schon im Januar?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Steht vor dem Wechsel zu RB Leipzig: Salzburgs Dominik Szoboszlai.
Steht vor dem Wechsel zu RB Leipzig: Salzburgs Dominik Szoboszlai. © Adam Pretty/Getty Images
Anzeige

Es hatte sich bereits seit Wochen angedeutet, nun ist es laut "Sky" fix: Der Ungar Dominik Szoboszlai hat sich für einen Wechsel von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig entschieden. Der Wechsel soll demnach schon im Januar über die Bühne gehen.

Anzeige

RB Leipzig hat wieder einmal bei Red Bull Salzburg zugeschlagen! So berichtet es zumindest Sky. Laut des Berichts hat sich der Ungar Dominik Szoboszlai für einen Wechsel aus Österreich nach Sachsen entschieden und könnte schon im Januar für das Team von Julian Nagelsmann auflaufen.

Anzeige

Wie Sky weiter berichtet, soll Christoph Freund, Sportdirektor der Salzburger, bereits unter der Woche in Leipzig gewesen sein. Der Deal soll demnach noch vor Weihnachten finalisiert werden. Der 20-jährige Ungar besitzt in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel von 25 Millionen Euro.

DURCHKLICKEN: Diese Spieler kamen aus Salzburg nach Leipzig

Hwang Hee-Chan ist der neueste Salzburg-Import bei RB Leipzig. Der SPORTBUZZER blickt auf die Spieler zurück, die von Salzburg nach Leipzig wechselten. Zur Galerie
Hwang Hee-Chan ist der neueste Salzburg-Import bei RB Leipzig. Der SPORTBUZZER blickt auf die Spieler zurück, die von Salzburg nach Leipzig wechselten. ©

Zuletzt sagte Freund schon im Podcast DAB Der Audiobeweis, dass er fest mit einem Weggang seines Stars nach Leipzig rechnet. "Schauen wir mal, was im Winter passiert, aber es ist schon eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass er zu einem großen Verein wechselt", sagte er. Bei Spox und Goal sagte er zudem: "Wir wissen, dass er einer der begehrtesten jungen Spieler in Europa ist und viele große Clubs an ihm interessiert sind." Der Mittelfeldspieler sei so weit, "um dauerhaft in einer großen Liga eine gute Rolle spielen zu können."

19 Spieler aus Salzburg nach Leipzig

Szoboszlai wäre der 20. Spieler, der den Weg von RB Salzburg zu RB Leipzig vollziehen würde. Den Anfang machte 2012 der Österreicher Roman Wallner. Zuletzt kamen unter anderem Hannes Wolf, der in dieser Saison zu Borussia Mönchengladbach ausgeliehen ist, und Stürmer Hwang Hee-Chan aus Salzburg nach Sachsen.