29. Januar 2020 / 09:30 Uhr

Bericht: Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Friedhelm Funkel - Uwe Rösler Nachfolger?

Bericht: Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Friedhelm Funkel - Uwe Rösler Nachfolger?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Friedhelm Funkel (links) könnte bei Fortuna Düsseldorf von Uwe Rösler ersetzt werden.
Friedhelm Funkel (links) könnte bei Fortuna Düsseldorf von Uwe Rösler ersetzt werden. © Getty/Montage
Anzeige

Fortuna Düsseldorf trennt sich nach Informationen der "Bild" von Trainer Friedhelm Funkel. Demnach soll der Coach schon am Mittwochvormittag nicht mehr das Training leiten. Der Nachfolger soll bereits feststehen.

Anzeige

Fortuna Düsseldorf trennt sich nach Informationen der Bild von Trainer Friedhelm Funkel. Es heißt, der 66-jährige Coach solle bereits am Mittwochvormittag nicht mehr das Training leiten. Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) will erfahren haben, dass Uwe Rösler der neue Düsseldorfer Trainer wird. Rösler, als Profi jahrelang bei Manchester City unter Vertrag, hatte zuletzt den schwedischen Meister Malmö FF trainiert. Die Fortuna bestätigte den Trainerwechsel zunächst nicht.

Anzeige
Mehr zur Bundesliga

Noch am Dienstag hatte Sportvorstand Lutz Pfannenstiel gegenüber der Bild geäußert: "Die Trainerfrage stellt sich bei uns nicht." Funkel war 2016 zur Fortuna gewechselt, als der Klub sich im Abstiegskampf der 2. Liga befunden hatte. Ein möglicher Nachfolger für Funkel stehe noch nicht fest, meldete das Blatt. Eine Bestätigung des Vereins gab es zunächst nicht.

Funkel war trotz Tabellenplatz 18 kämpferisch

Nach der Winterpause war die Fortuna, die in der vergangenen Saison die Klasse unter Funkel gehalten hatte, auf den letzten Bundesliga-Tabellenplatz abgerutscht - zuletzt kassierte das Team eine 0:3-Niederlage bei Bayer Leverkusen. Danach hatte Funkel sich noch kämpferisch geäußert: "Wenn wir so weiterspielen, werden wir Punkte holen und die eine oder andere Mannschaft überholen, Davon bin ich nach diesem Auftritt mehr denn je überzeugt."

Endspurt im Winter-Transferfenster: Die Pläne der Bundesliga-Klubs

Emre Can und Andreas Christensen vor der Rückkehr in die Bundesliga? Was passiert mit Paco Alcacer? Der <b>SPORT</b>BUZZER macht vor dem Endspurt den Transfercheck zu den 18 Bundesliga-Klubs. Zur Galerie
Emre Can und Andreas Christensen vor der Rückkehr in die Bundesliga? Was passiert mit Paco Alcacer? Der SPORTBUZZER macht vor dem Endspurt den Transfercheck zu den 18 Bundesliga-Klubs. ©

Die Düsseldorfer Verantwortlichen hatten sich schon zu Jahresbeginn 2019 gegen eine Verlängerung des damals auslaufenden Vertrags von Funkel entschieden. Erst nach massiven Protesten der Fans entschied sich die Fortuna, doch mit dem Aufstiegstrainer von 2018 weiterzumachen.