31. August 2022 / 16:34 Uhr

Bericht: Julian Draxler vor Wechsel von Paris St. Germain zu Schmidt-Klub Benfica Lissabon

Bericht: Julian Draxler vor Wechsel von Paris St. Germain zu Schmidt-Klub Benfica Lissabon

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Julian Draxler steht offenbar vor dem Wechsel zu Benfica Lissabon.
Julian Draxler steht offenbar vor dem Wechsel zu Benfica Lissabon. © IMAGO/Buzzi (Montage)
Anzeige

Nationalspieler Julian Draxler scheint einen neuen Klub gefunden zu haben: Berichten von "Kicker" und "Sky" zufolge, die sich auf portugiesische Informationen berufen, steht der Mittelfeldspieler vor einem Wechsel von Paris St. Germain zu Benfica Lissabon. Bei den Portugiesen würde er auf den deutschen Trainer Roger Schmidt treffen.

Von Paris nach Portugal? Nationalspieler Julian Draxler steht vor einem Wechsel von Paris St. Germain zu Benfica Lissabon. Das berichtet der Kicker und beruft sich dabei auf Informationen aus Portugal, die auch Sky bestätigt. Bei dem Champions-League-Teilnehmer steht seit diesem Sommer der deutsche Trainer Roger Schmidt an der Seitenlinie - und ist mit seiner neuen Mannschaft bärenstark in die Saison gestartet. Aus vier Spielen holte der Klub die optimale Ausbeute von zwölf Punkten, qualifizierte sich zudem für die Königsklasse.

Anzeige

Bei Paris steht Draxler seit Wochen auf dem Abstellgleis. Während unter Ex-PSG-Trainer Mauricio Pochettino der Vertrag des 58-maligen deutschen Nationalspielers noch bis 2024 verlängert wurde, geriet Draxler bei dem neuen Coach des Starensembles, Christophe Galtier, ins Hintertreffen. Der Trainer hatte dem Deutschen persönlich mitgeteilt, dass er in der französischen Hauptstadt in der laufenden Saison keine Rolle mehr spielen wird. Seit dem Trainingsauftakt trainiert Draxler nur noch mit den Reservisten.

Der 28-Jährige wechselte im Winter 2017 vom VfL Wolfsburg in die französische Hauptstadt, konnte sich dort aber nicht als unumstrittener Stammspieler etablieren. In 198 Pflichtspielen für den Meister der vergangenen Saison kam Draxler bisher auf 198 Pflichtspieleinsätze, in denen ihm 26 Treffer und 41 Vorlagen gelangen. Mit PSG wurde der ehemalige Schalker sowohl vier Mal Meister als auch Pokalsieger. Bei Benfica würde er zudem auf den deutschen Profi Julian Weigl treffen. Zudem könnte er seine Einsatzchancen mit Blick auf die zum Jahresende anstehende Weltmeisterschaft in Katar erhöhen.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.