19. Juni 2020 / 08:51 Uhr

Berichte: Barcelona-Leihgabe Philippe Coutinho bleibt länger beim FC Bayern

Berichte: Barcelona-Leihgabe Philippe Coutinho bleibt länger beim FC Bayern

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Philippe Coutinho wird dem FC Bayern wohl über den 30. Juni hinaus zur Verfügung stehen.
Philippe Coutinho wird dem FC Bayern wohl über den 30. Juni hinaus zur Verfügung stehen. © imago images/Laci Perenyi
Anzeige

Philippe Coutinho wird dem FC Bayern bei der möglichen Teilnahme am Finalturnier der Champions League im August wohl weiterhin zur Verfügung stehen. Berichten zufolge wird der Leihvertrag mit dem FC Barcelona verlängert.

Anzeige
Anzeige

Der FC Bayern wird bei der etwaigen Teilnahme am Finalturnier der Champions League vom 12. bis 23. August in Lissabon wohl auf die Dienste von Philippe Coutinho zurückgreifen können. Wie Sky und Sport1 berichten, soll der eigentlich am 30. Juni auslaufende Leihvertrag mit dem FC Barcelona entsprechend verlängert werden. Die Zweifel daran, dass die Münchner die ab dem Viertelfinale vorgesehenen K.o.-Runden der Königsklasse erreichen, sind gering. Das Achtelfinal-Hinspiel beim FC Chelsea hatte der deutsche Rekordmeister vor der Corona-Pause mit 3:0 gewonnen.

Mehr vom SPORTBUZZER

Coutinho, der nach einer Sprunggelenksverletzung derzeit an seinem Comeback arbeitet, würde zur Champions-League-Fortsetzung wieder zur Verfügung stehen und eine weitere Offensiv-Alternative für Trainer Hansi Flick bedeuten. Eine langfristige Beschäftigung des Mittelfeldspielers in München gilt allerdings weiterhin als ausgeschlossen. Die mit Barca vereinbarte Kaufoption in Höhe von rund 100 Millionen Euro hatte Bayern im vergangenen Monat ungenutzt verstreichen lassen.

Liverpool, Barcelona, Bayern: Die Karriere von Philippe Coutinho in Bildern

Philippe Coutinho ist der neue Star des FC Bayern München. Der SPORTBUZZER wirft einen Blick auf die Karriere des Bayern-Transfers. Zur Galerie
Philippe Coutinho ist der neue Star des FC Bayern München. Der SPORTBUZZER wirft einen Blick auf die Karriere des Bayern-Transfers. ©

Coutinho war vor der Saison mit großen Hoffnung verpflichtet und als Superstar angekündigt worden. Sein Potenzial rief der 28-Jährige jedoch nur selten ab. In 22 Bundesliga-Spielen brachte er es auf acht Tore und sechs Vorlagen. Wie es für ihn nach Ablauf seines Leihvertrages in München weitergeht, ist offen. Auch beim FC Barcelona dürfte der Brasilianer trotz eines Vertrages bis 2023 keine Zukunft haben.