01. September 2022 / 18:11 Uhr

Bestätigt: RB Leipzig verleiht Top-Talent Ilaix Moriba erneut an den FC Valencia

Bestätigt: RB Leipzig verleiht Top-Talent Ilaix Moriba erneut an den FC Valencia

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leipzigs Ilaix Moriba wechselt zum FC Valencia.
Leipzigs Ilaix Moriba wechselt zum FC Valencia. © IMAGO/motivio (Montage)
Anzeige

Top-Talent Ilaix Moriba findet auch in dieser Saison keinen Platz im Kader von RB Leipzig. Der einst für 16 Millionen Euro vom FC Barcelona verpflichtete Mittelfeldspieler wechselt erneut auf Leihbasis zum FC Valencia.

Der bei seinem Wechsel zu RB Leipzig noch als Ausnahmetalent gefeierte Ilaix Moriba hat auch in der laufenden Saison keine Perspektiven bei den Sachsen. Der DFB-Pokalsieger gibt den 19-Jährigen daher wie schon in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit für ein weiteres Jahr auf Leihbasis an den FC Valencia ab. Der Vertrag des Mittelfeldspielers in Leipzig ist noch bis 2026 datiert.

Anzeige

Moriba sei "einer der vielversprechendsten Mittelfeldspieler seiner Generation", schrieb der FC Valencia am Donnerstagabend auf seiner Homepage und erinnerte die Fans daran, dass Moriba die Spanier während seiner ersten Leihe ins Pokalfinale führte.

Moriba war vor einem Jahr für eine Ablöse in Höhe von stattlichen 16 Millionen Euro vom FC Barcelona zu RB gewechselt. Zu mehr als sechs kurzen Pflichtspiel-Einsätzen reichte es für den Teenager bei den Leipzigern aber nicht. Folglich ging es für Moriba vorerst zurück nach Spanien. In Valencia lief es besser. 18-mal spielte der Youngster für den Klub - nun werden in dieser Saison wohl weitere Einsätze hinzukommen.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.