28. Juli 2022 / 10:46 Uhr

Bestätigt: Schalke 04 verleiht Stürmer Marvin Pieringer an Zweitligist SC Paderborn

Bestätigt: Schalke 04 verleiht Stürmer Marvin Pieringer an Zweitligist SC Paderborn

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Marvin Pieringer wird vorerst nicht für Schalke in der Bundesliga spielen. 
Marvin Pieringer wird vorerst nicht für Schalke in der Bundesliga spielen.  © IMAGO/Team 2
Anzeige

Der FC Schalke 04 gibt Marvin Pieringer an den SC Paderborn ab. Für den Zweitligisten wird der 22-Jährige bis Saisonende auf Leihbasis spielen. 

Marvin Pieringer wird den FC Schalke 04 nach einem Jahr zumindest vorübergehend wieder verlassen. Der Stürmer wechselt auf Leihbasis für die kommende Saison zum SC Paderborn und wird damit trotz des Schalker Aufstiegs auch weiterhin in der 2. Bundesliga spielen.

Anzeige

"Marvin ist ein guter Junge, in dem eine Menge Potenzial steckt. Um das entfalten zu können, benötigt er vor allem konstante Spielpraxis. Diese soll er im Rahmen der Leihe bekommen. Wir wünschen Marvin für die Saison in Paderborn viel Erfolg und alles Gute", sagte Sportdirektor Rouven Schröder über den Wechsel des 22-Jährigen.

Pieringer war im Sommer 2021 zunächst per Leihe vom SC Freiburg nach Gelsenkirchen gewechselt. Seit dem 1. Juli steht er fest bei Schalke unter Vertrag (bis 2024). In der Aufstiegs-Saison kam er hinter Torjäger Simn Terodde nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus. In 24 Liga-Einsätzen traf er zweimal, siebenmal stand er in der Startelf.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis