16. Juli 2021 / 16:17 Uhr

BG 74 Göttingen: Crowdfunding-Kampagne schon jetzt ein Erfolg

BG 74 Göttingen: Crowdfunding-Kampagne schon jetzt ein Erfolg

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Ein Privattraining mit Goran Lojo gehört zu den Prämien der Kampagne.
Ein Privattraining mit Goran Lojo gehört zu den Prämien der Kampagne. © Swen Pförtner
Anzeige

Mit einer Crowdfunding-Kampagne, die der Nachwuchsarbeit zugute kommt, hat der Basketballklub BG 74 bereits mehr als 10.000 Euro gesammelt. Prämien sind unter anderem ein Privattraining mit flippo Baskets-Trainer Goran Lojo.

Anzeige

Die Basketballabteilung der BG 74 Göttingen will mit einer Crowdfunding-Kampagne eine Neuausrichtung im Nachwuchsbereich bewerkstelligen. „Durch das Erreichen des Crowdfunding-Ziels soll eine Stelle im Verein finanziert werden, um die BG 74-Kids-Basketballangebote in Kindergärten und in Grundschulen (zum Beispiel AG’s und die Teilnahme an der Göttinger Grundschulliga) zu organisieren und darüber hinaus den Trainings- und Spielbetrieb der Kinder- und Jugendmannschaften der BG 74 zu koordinieren“, heißt es in einer Mitteilung.

Anzeige
Mehr aktuelle Themen in Göttingen

Bedingung der Kampagne ist, dass das Fundingziel, ein Betrag von 10.000 Euro, bis Montag um 20 Uhr erreicht wird – andernfalls erhalten die Unterstützer ihre Spenden zurück. Bereits am Freitagnachmittag waren 11.505 Euro zusammengekommen, sodass die Kampagne bereits jetzt ein Erfolg ist. Sie ist über den Link fairplaid.org/bg74_kids zu erreichen, im Gegenzug zur Spende kann aus einem Prämienkatalog mit Prämien wie einer Führung durch das Basketball-Zentrum oder einem Privattraining mit flippo Baskets-Trainer Goran Lojo ausgewählt werden.