22. Dezember 2018 / 01:46 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Bielefeld, Ingolstadt und St. Pauli

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Bielefeld, Ingolstadt und St. Pauli

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Arminia-Trainer Uwe Neuhaus will gegen Heidenheim gewinnen.
Arminia-Trainer Uwe Neuhaus will gegen Heidenheim gewinnen. © 2018 Getty Images/Montage
Anzeige

In der 2. Bundesliga will der FC St. Pauli mit einem Heimsieg gegen den 1. FC Magdeburg auf den Relegationsplatz springen. Für Arminia Bielefeld und den FC Ingolstadt geht es hingegen um wichtige Punkte gegen den Abstieg. Verfolgt die Spiele in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim muss im letzten Spiel des Jahres am Samstag (13.00 Uhr) bei Arminia Bielefeld weiter auf Torjäger Robert Glatzel verzichten. Bei der Arminia mit ihrem neuen Trainer Uwe Neuhaus erwartet 1.FC-Trainer Frank Schmidt ein kompliziertes Spiel. "Ich denke, dass der Gegner vom Trainerwechsel-Effekt profitiert. Es hat sich einiges geändert in Bielefeld", sagte er.

Der 1. FC Magdeburg hofft im letzten Spiel des Jahres auf den zweiten Saisonerfolg. Doch mit dem Tabellen-Vierten FC St. Pauli wartet ein schwerer Gegner, gegen den der FCM noch nie gewinnen konnte. "Wir fahren nicht dorthin, weil es so schön ist, sondern um drei Punkte zu holen", sagte Magdeburgs Trainer Michael Oenning

Hier im Liveticker: Die Zweitliga-Konferenz

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt