12. Mai 2016 / 10:39 Uhr

Bilshausen ist mit Punkt zufrieden

Bilshausen ist mit Punkt zufrieden

Vicki Schwarze
SPORTBUZZER-Nutzer
Jubelnde Bilshäuser Spieler (Archivbild). USER-BEITRAG
Jubelnde Bilshäuser Spieler (Archivbild). © Pintschak
Anzeige

Jörg Streicher: "Klarer Punktgewinn"

Anzeige
Anzeige

Bilshausen. Mit dem 1:1 (0:0) beim 1. FC Freiheit kann Bezirksligist SV Blau-Weiß Bilshausen gut leben. "Für uns ist es ein klarer Punktgewinn", sagte dann auch Bilshausens Team-Manager Jörg Streicher.

Die Führung der Platzherren fiel in der 56. Minute durch Sebastian Kirschstein aus stark abseitsverdächtiger Position. In der Folgezeit arbeiteten sich die Gastgeber zahlreiche gute, darunter drei hundertprozentige, Chancen. Doch die Bilshäuser kamen zwei Minuten vor dem Abpfiff zum Ausgleich durch Lucas Goldmann.

"Wir sind zufrieden, haben Freiheit auf Distanz gehalten, alles ist gut", erläuterte Streicher nach den 90 Minuten, in die die Bilshäuser ersatzgeschwächt gehen mussten. Die komplette Innenverteidigung fehlte Trainer Jan Diederich. Erneut kamen drei A-Jugendspieler zum Einsatz, die ihre Sache aber sehr gut machten, wie der Manager befand. Gerade einmal zwei Möglichkeiten verzeichneten die Blau-Weißen, die dann in der Schlussphase beim Ausgleich einfach auch mal die nötige Portion Glück besaßen.