07. November 2022 / 13:08 Uhr

Achtelfinal-Duell gegen den FC Chelsea: So reagiert BVB-Trainer Edin Terzic auf die Auslosung

Achtelfinal-Duell gegen den FC Chelsea: So reagiert BVB-Trainer Edin Terzic auf die Auslosung

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Freut sich auf die Duelle mit dem FC Chelsea: BVB-Coach Edin Terzic.
Freut sich auf die Duelle mit dem FC Chelsea: BVB-Coach Edin Terzic. © IMAGO/Beautiful Sports
Anzeige

Die Auslosung des Champions-League-Achtelfinals hat Borussia Dortmund ein Duell mit dem FC Chelsea beschert. BVB-Coach Edin Terzic äußerte sich im Anschluss über die Schwere der Aufgabe und sprach auch über seine Freundschaft zu "Blues"-Coach Graham Potter.

Die mit Spannung erwartete Auslosung des Champions-League-Achtelfinals hat Borussia Dortmund am Montag eine schwere Aufgabe beschert. Das Team von Trainer Edin Terzic bekommt es in der Runde der letzten 16 mit dem englischen Spitzenklub FC Chelsea zu tun, der sich im Jahr 2021 den Titel in der Königsklasse sicherte. Auf den BVB warte "eine Top-Mannschaft aus England", sagte Terzic auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Spiel beim VfL Wolfsburg (Dienstag, 18.30 Uhr, Sky) zum Los.

Anzeige

Trotz der Schwere des Gegners habe der BVB große Lust auf die Begegnung und sieht "mit Aubameyang und Pulisic zwei Spieler wieder, die vor Kurzem noch bei uns waren", so Terzic und fügte an: "Ich persönlich bin sehr gut und eng mit Graham Potter befreundet und wir freuen uns auf ein Wiedersehen." Diese Spiele seien genau das, "was wir uns vorstellen in der Champions League, so attraktive Gegner. Auch da werden wir versuchen in die nächste Runde einzuziehen."

Es sei jetzt allerdings noch nicht an der Zeit, um über die Spiele gegen die Londoner nachzudenken, denn es stehen zuvor noch andere Aufgaben auf dem Programm. "Bis dahin", sagte der BVB-Coach, "ist noch so viel zu tun, so viele Hausaufgaben, die wir zu erledigen haben." Die Achtelfinal-Begegnungen in der Champions League finden erst im Jahr 2023 statt. Die Hinspiele sind für den 14., 15., 21. und 22 Februar terminiert, die Rückspiele sollen am 7., 8., 14. und 15. März ausgetragen werden. Wann genau der BVB im Einsatz sein wird, ist noch offen.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.