19. Oktober 2022 / 14:54 Uhr

Lazio Rom bestätigt Verletzung: Ex-BVB-Stürmer Ciro Immobile fällt wochenlang aus

Lazio Rom bestätigt Verletzung: Ex-BVB-Stürmer Ciro Immobile fällt wochenlang aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Ciro Immobile muss eine Zwangspause einlegen.
Ciro Immobile muss eine Zwangspause einlegen. © IMAGO/sportphoto24
Anzeige

Lazio Rom muss wochenlang ohne Ex-BVB-Stürmer Ciro Immobile auskommen. Wie die Italiener am Mittwoch mitteilten, zog sich der Angreifer eine Oberschenkelverletzung zu. Weitere Untersuchungen sollen nun Aufschluss über die genaue Ausfallzeit geben.

Der italienische Erstligist Lazio Rom muss in den kommenden Wochen auf seinen Torjäger Ciro Immobile verzichten. Ärzte hätten bei Untersuchungen eine Verletzung am linken Oberschenkel des früheren Stürmers von Bundesligist Borussia Dortmund festgestellt, teilte Lazio am Mittwoch mit. Weitere Untersuchungen sollen in den kommenden Tagen folgen, um die Länge der Verletzungspause genauer zu bestimmen.

Anzeige

In der italienischen Sportpresse hieß es, der 32-Jährige könnte womöglich erst nach der Winterpause im Januar wieder zur Verfügung stehen. Lazio Rom fehlt damit sein aktueller Top-Torschütze und Kapitän. In der Serie A rangiert der Klub nach dem zehnten Spieltag auf Tabellenplatz fünf. Immobile verpasst damit auch das legendäre Hauptstadtderby gegen den Rivalen AS Rom am 6. November.

In der Europa League dürfen sich die Biancocelesti in ihrer Gruppe F mit drei punktgleichen Gegnern keine Patzer erlauben, da vor dem anvisierten Einzug in die K.o.-Phase noch die zwei Begegnungen gegen die Dänen vom FC Midtjylland und den niederländischen Klub Feyenoord Rotterdam anstehen.

[Anzeige] Erlebe das Deutschland-Spiel gegen Costa Rica live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.