21. Januar 2021 / 09:41 Uhr

Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund live im TV und Online-Stream sehen

Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Borussia Mönchengladbach und der BVB eröffnen am Freitagabend die Rückrunde der Bundesliga. 
Borussia Mönchengladbach und der BVB eröffnen am Freitagabend die Rückrunde der Bundesliga.  © imago/Eibner/Sven Simon/Montage
Anzeige

Live im TV und im Online-Stream: So seht ihr das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund am 18. Spieltag. Das Topspiel zwischen Gladbach und dem BVB eröffnet am Freitagabend offiziell die Rückrunde.

Anzeige

Wenn am Freitagabend im Borussia-Park das Flutlicht angeht, läutet die Borussia aus Mönchengladbach zusammen mit dem BVB die Rückrunde der Bundesliga ein. Um 20:30 Uhr ertönt der Anpfiff (hier im SPORTBUZZER-Liveticker). Während die Fohlen nach den vergangenen Spieltagen wieder zurück in die Spur gefunden haben, ist die Stimmung bei Borussia Dortmund stark

Anzeige

Gedanken an die Meisterschaft bezeichnete Sportdirektor Michael Zorc nach der 1:2-Pleite im Topspiel gegen Bayer Leverkusen als "Luftschlösser" - für die Diskussion um die Einstellung der Profis hat der 58-Jährige vollstes Verständnis.

Mehr vom SPORTBUZZER

BVB-Trainer Edin Terzic hatte sich schon am Dienstagabend von Sky-Experte Dietmar Hamann anhören müssen, wie "disziplinlos, herzlos und charakterlos" der BVB aufgetreten sei. Und Terzic widersprach nicht. Mit der Körpersprache in der ersten Halbzeit sei er "gar nicht einverstanden", sagte der 38-Jährige nach der Niederlage in Leverkusen, durch die sich der BVB vorerst aus dem Meisterrennen verabschiedete. Gegen Borussia Mönchengladbach gilt es nun, wieder in die Spur zurückzufinden, um den Anschluss an die oberen Tabellenplätze nicht gänzlich zu verlieren.

Wie sehe ich das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den BVB live im TV?

Das ZDF zeigt die Bundesliga-Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem BVB am Freitag im Free-TV. Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein führt ab 20.15 Uhr zusammen mit ihrem Gast Per Mertesacker durch die Sendung. Zum Anpfiff um 20.30 Uhr übernimmt Kommentator Oliver Schmidt.


Auch der Streamingdienst DAZN überträgt das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den BVB am Freitag live. Die Vorberichterstattung beginnt um 20.15 Uhr. Marco Hagemann wird die Partie ab 20.30 Uhr kommentieren. Neben Moderator Daniel Herzog ist zudem Experte Sebastian Kneißl im Einsatz.

Kann ich Borussia Mönchengladbach gegen den BVB im Livestream verfolgen?

Ja, sowohl auf der Website des ZDF als auch bei DAZN werden die kompletten 90 Minuten als Livestream angeboten. Wer als DAZN-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Bundesliga-Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den BVB über die DAZN-App im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Die App kann im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen werden.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Ja, der Livestream des ZDF ist kostenfrei. Auch bei DAZN könnt ihr einen kostenfreien Probemonat abschließen, wenn ihr über das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem BVB über den Streamingdienst sehen wollt.

Wie verfolge ich das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den BVB im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Freitag einen Liveticker zum Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den BVB an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.15 Uhr.