03. Juli 2019 / 23:40 Uhr

Bericht: Dortmunds Raphael Guerreiro vor Wechsel zu Tuchel und Paris St. Germain

Bericht: Dortmunds Raphael Guerreiro vor Wechsel zu Tuchel und Paris St. Germain

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund gilt als Lieblingsschüler von Thomas Tuchel.
Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund gilt als Lieblingsschüler von Thomas Tuchel. © imago/DeFodi
Anzeige

Wildert Thomas Tuchel bei seinem Ex-Klub Borussia Dortmund? Der ehemalige BVB-Coach und jetzige Trainer von Paris St. Germain lockt  Raphael Guerreiro zum französischen Top-Klub. 

Anzeige
Anzeige

Es ist nicht das erste Mal, dass Thomas Tuchel heftig um Raphael Guerreiro von Borussia Dortmund buhlt. Vor einem Jahr hätte der ehemalige BVB-Coach den Portugiesen schon einmal fast nach Paris gelotst. Der 25-Jährige gilt als Lieblingsschüler des PSG-Trainers. Nun steht der Wechsel laut Bild kurz bevor.

50 ehemalige BVB-Spieler und was aus ihnen wurde

Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? Zur Galerie
Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? ©
Anzeige

Guerreiro für 15 Millionen Euro von Dortmund nach Paris?

Angeblich soll Borussia Dortmund bereit sein, den Linksfuß für 15 Millionen Euro abzugeben. Der neue sportliche Leiter bei Paris St. Germain, Leonardo, muss einem Transfer lediglich noch zustimmen. Zuletzt soll es auch ein Interesse der spanischen Klubs FC Barcelona und FC Sevilla an Guerreiro gegeben haben.

Mehr zum BVB

In der vergangenen Bundesliga-Saison absolvierte er 23 Spiele, insgesamt kommt Guerreiro für den BVB auf 56 Spiele, in denen er neun Treffer und zwölf Vorlagen lieferte. 2016 war er für zwölf Millionen Euro vom FC Lorient nach Dortmund gewechselt.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt