31. Oktober 2020 / 18:32 Uhr

120 Jahre Borussia: Gladbach im Spitzenspiel gegen RB Leipzig mit Sondertrikot

120 Jahre Borussia: Gladbach im Spitzenspiel gegen RB Leipzig mit Sondertrikot

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach um Ramy Bensebaini, Jonas Hofmann und Marcus Thuram läuft gegen RB Leipzig in einem Sondertrikot auf.
Die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach um Ramy Bensebaini, Jonas Hofmann und Marcus Thuram läuft gegen RB Leipzig in einem Sondertrikot auf. © imago images/Kirchner-Media/Neundorf/Screenshot Twitter Borussia Mönchengladbach (Montage)
Anzeige

Die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach bestreitet das Bundesliga-Spitzenspiel gegen RB Leipzig in einem Sondertrikot. Das schwarze Jersey erinnert an die Vereinsgründung vor 120 Jahren und ist auf 1900 Exemplare begrenzt.

Borussia Mönchengladbach läuft im Bundesliga-Spitzenspiel gegen RB Leipzig an diesem Samstagabend (18.30 Uhr) in einem Sondertrikot auf. Anlass ist das 120-jährige Vereinsjubiläum des fünfmaligen deutschen Meisters, das in diesem Jahr gefeiert wird. Das teilten die Borussen am Freitagabend mit. Die Rheinländer vertreiben das ganz in schwarz gehaltene Trikot auch im Online-Shop des Vereins. Die Borussia wurde am 1. August 1900 gegründet.

Anzeige

Wie die Borussia auf ihrer Homepage mitteilte, ist das Sondertrikot im Online-Shop des Klubs erhältlich - zum Preis von 120 Euro. Eine individuelle Rücken-Beflockung gebe es kostenlos dazu, schreibt der Verein weiter. Das schwarze Shirt, das neben dem aktuellen Logo ein historisches Borussia-Emblem zeigt, ist auf 1900 Exemplare limitiert und im Nackenetikett entsprechend nummeriert.

Mehr vom SPORTBUZZER

Sportlich müssen beide Mannschaften in dem Duell im Borussia-Park ihre jüngsten Enttäuschungen verarbeiten. Denn unter der Woche waren sowohl Gladbach als auch RB in der Champions League unterwegs. Während die Sachsen bei Manchester United mit 0:5 unter die Räder kamen, führte Borussia gegen Spaniens Rekordmeister Real Madrid mit 2:0, musste sich nach zwei späten Gegentreffern aber doch mit einem 2:2-Remis begnügen.