15. März 2019 / 17:22 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Borussia Mönchengladbach trifft auf den SC Freiburg

Bundesliga im Liveticker: Borussia Mönchengladbach trifft auf den SC Freiburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gladbachs Lars Stindl trifft auf Freiburgs Nils Petersen.
Gladbachs Lars Stindl trifft auf Freiburgs Nils Petersen. © imago/DeFodi/Montage
Anzeige

Gegen den SC Freiburg hat Borussia Mönchengladbach zu Hause seit fast 24 Jahren nicht verloren. Trainer Hecking fordert nach drei Heimpleiten wieder Siege vor eigenem Publikum. Verfolgt das Bundesliga-Spiel am Freitagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Zwölf Heimsiege am Stück, dann folgten drei deftige Pleiten vor eigenem Publikum: 0:3 gegen Hertha BSC, 0:3 gegen den VfL Wolfsburg und 1:5 gegen den FC Bayern München. Gegen den SC Freiburg will der Tabellenvierte Borussia Mönchengladbach am Freitag (20.30 Uhr; so könnt ihr das Spiel live sehen!) zum Auftakt des 26. Spieltags in der Fußball-Bundesliga seine Champions-League-Ansprüche unterstreichen und wieder alte Stärke vor eigenem Publikum demonstrieren. „Wir wollen die Heimspiele gewinnen“, fordert Trainer Dieter Hecking.

Der 1:0-Sieg beim FSV Mainz 05 am vergangenen Wochenende war vor allem ein Erfolg der Defensive. „Elf Gegentore in drei Heimspielen waren zu viel. Wir wollten in Mainz die Null halten“, sagte Trainer Dieter Hecking. Gesagt – getan. Damit blieben die Gladbacher zum elften Mal in dieser Spielzeit ohne Gegentreffer.

Hier im Liveticker: Gladbach gegen Freiburg

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt