11. Januar 2019 / 18:13 Uhr

Brandenburger mit Union Berlin im Trainingslager

Brandenburger mit Union Berlin im Trainingslager

Ronny Müller
LeoOppermann
Leo Oppermann gehört zum Trainingslager-Kader. © Union Berlin
Anzeige

Junioren-Torhüter Oppermann aus Eichwalde fliegt mit nach Spanien

Anzeige
Anzeige

Zweitligist 1. FC Union Berlin absolviert vom 12. bis 20. Januar ein Trainingslager im südspanischen Jerez de la Frontera. Zum Tross von Trainer Urs Fischer gehört auch der Brandenburger Leo Oppermann aus Eichwalde. Der 17-Jährige ist Torhüter von Unions A-Junioren in der Bundesliga, in der laufenden Saison absolvierte er 13 Spiele.

Oppermann begann beim SV Schmöckwitz-Eichwalde und wechselte in der 7. Klasse zum Berliner SC. Seit der U16 spielt er für die Köpenicker, wohnt aber weiterhin in Eichwalde (Dahme-Spreewald).

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt