26. Februar 2019 / 11:29 Uhr

Ex-Liverpool-Trainer: Brendan Rodgers übernimmt wohl Leicester City

Ex-Liverpool-Trainer: Brendan Rodgers übernimmt wohl Leicester City

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Brendan Rodgers soll neuer Trainer bei Leicester City werden. 
Brendan Rodgers soll neuer Trainer bei Leicester City werden.  © Getty/Montage
Anzeige

Auf der Suche nach einem neuen Trainer ist die Wahl bei Leicester City offensichtlich auf Brendan Rodgers gefallen. Zuvor war auch der frühere Köln- und BVB-Coach Peter Stöger als Kandidat gehandelt worden. 

Anzeige

Brendan Rodgers wird wohl neuer Trainer bei Leicester City. Der Nordire habe laut englischen Medienberichten vom Dienstag bereits seinen Posten als Coach von Celtic Glasgow geräumt und gilt als Topfavorit auf das vakante Amt in Leicester. Die "Foxes" hatten sich am Sonntag nach anhaltenden Misserfolgen und nur 32 Punkten aus 27 Liga-Spielen in dieser Saison von Claude Puel getrennt.

Wie Rodgers' bisheriger Klub, Celtic Glasgow, in einem Statement auf der offiziellen Vereinswebsite bestätigte, habe der Premier-League-Klub Verhandlungen mit dem 46-Jährigen aufgenommen. Demnach soll der Fußballlehrer um seine Freigabe gebeten haben, "um die Chance wahrzunehmen". Der schottische Klub habe dieser Bitte "sehr widerstrebend" nachgegeben, wie es in der Mitteilung heißt.

Mehr vom SPORTBUZZER

Der 46 Jahre alte Rodgers hatte sich in Englands Premier League vor allem als Coach des FC Liverpool dadurch einen Namen gemacht, dass er die "Reds" 2014 fast zum Titel führte. Ein Jahr später wurde der Nordire jedoch entlassen und durch Jürgen Klopp ersetzt.

50 ehemalige Spieler des FC Liverpool und was aus ihnen wurde

Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! Zur Galerie
Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! ©

Leicester hatte sich am Montag vom französischen Trainer Claude Puel getrennt. Der Sensationsmeister von 2016 hat zuletzt fünf von sechs Partien verloren. Als möglicher Nachfolger von Puel war auch der Österreicher Peter Stöger gehandelt worden, der in der Bundesliga den 1. FC Köln und Borussia Dortmund trainiert hatte. Rodgers scheint jedoch die bevorzugte Lösung in Leicester zu sein.