06. Dezember 2018 / 16:01 Uhr

Ex-Schenkendorfer Brian Päplow lässt seine Zukunft offen

Ex-Schenkendorfer Brian Päplow lässt seine Zukunft offen

Oliver Schwandt
Märkische Allgemeine Zeitung
Tor: Brian Päplow, Blau-Weiß Schenkendorf.
Brian Päplow hütete zuletzt den Kasten von Blau-Weiß Schenkendorf. © Oliver Schwandt
Anzeige

Kreisliga Dahme/Fläming: Der 30-Jährige ist nicht mehr Torhüter beim SC Blau-Weiß Schenkendorf.

Anzeige
Anzeige

Brian Päplow ist nicht mehr Torhüter beim Kreisligisten SC Blau-Weiß Schenkendorf. Der 30-Jährige hat sich Anfang des Monats beim Verein abgemeldet. „Das ist richtig“, bestätigte Päplow auf Anfrage, „ich werde in der Rückrunde aber wieder zwischen den Pfosten stehen. Ich habe bisher einige Angebote auf meinem Tisch liegen. Wo es sein wird, kann und möchte ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen“, so der ehemalige SC-Keeper, der seit dem Beginn dieser Saison als Mannschaftsleiter bei der SG Phönix Wildau tätig ist.

Mehr Fußball aus der Region

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt