10. September 2019 / 11:40 Uhr

Bückeburg und Algesdorf im Bezirkspokal aktiv

Bückeburg und Algesdorf im Bezirkspokal aktiv

Uwe Kläfker
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
Allan Kouebi
Allan Kouebi und der TSV ALgesdorf wollen in die nächste Runde des Bezirkspokals.-
Anzeige

Am Dienstag steht die dritte Runde im Fußball-Bezirkspokal auf dem Programm. Aus Schaumburger Sicht sind noch der Landesligist VfL Bückeburg und der Bezirksligist TSV Algesdorf im Rennen. Auch in der Kreisliga wird gekickt. 

Anzeige
Anzeige

Während die Bückeburger ab 19.30 Uhr beim Nienburger Bezirksligisten TuS Drakenburg (Zehnter der Staffel 1) klarer Favorit sind, werden es die Algesdorfer schwer haben, sich gegen den Tabellensechsten der Landesliga TuS Sulingen zu behaupten. Die Partie wird bereits um 19 Uhr angepfiffen.

Auch Kreisliga aktiv

Im Kreis sind heute versprengte Punktspiele angesetzt. Der TuS Lüdersfeld erwartet den TSV Eintracht Exten und der TuS Niedernwöhren will gegen den TSV Steinbergen den dritten Saisonsieg schaffen. Beide Spiele beginnen um 19.30 Uhr.

Am Donnerstag erwartet der SC Auetal seinen ehemaligen Trainer Marco Gregor und dessen neues Team SV Victoria Lauenau (19.30 Uhr). Am Freitag ab 19.30 Uhr will der FC Hevesen beim TSV Steinbergen Punkte gegen den Abstieg sammeln.

Weitere Ansetzungen: 1. Kreisklasse: Di., 19.30 Uhr: TSV Eintracht Bückeberge – SV Obernkirchen II, SG Liekwegen-Sülbeck-Südhorsten II – TSV Ahnsen, TSV Krankenhagen – TuS Jahn Lindhorst; Do., 19.30 Uhr: MTV Rehren A/R II –ETSV Haste, TSV Algesdorf II – FC Hevesen II. uk

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt