29. Mai 2021 / 16:26 Uhr

Bujendorfer Spielvereinigung präsentiert zwei Neuzugänge

Bujendorfer Spielvereinigung präsentiert zwei Neuzugänge

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bastian Seifarth schließt sich den 'Bujanern' aus Eutin kommend an. 
Bastian Seifarth schließt sich den 'Bujanern' aus Eutin kommend an.  © Bujendorfer Spvg
Anzeige

Neu-Trainer Björn Hoger freut sich auf die Dienste zweier junger Kicker

Der 20-jährige Bastian Seifarth wechselt von der Kreisligamannschaft BSG Eutin zum B-Klassisten. "Mit Basti gewinnen wir einen intelligenten Spieler, der das Spiel lesen kann und auch auf den Positionen flexibel einsetzbar ist" so Hoger über den neuen Mann. "Menschlich passt er genau rein und er kennt auch schon viele aus der Mannschaft", ergänzt Joshua Holtz, Spieler und Ex-Trainer.

Anzeige
Gabriel Dwars trägt künftig das Dress der Ostholsteiner. 
Gabriel Dwars trägt künftig das Dress der Ostholsteiner.  © Bujendorfer Spvg

Zudem stößt der 18-jährige Gabriel Dwars ins Team der Spielvereinigung. Dwars spielte bisher in der Jugend für Süsel, Scharbeutz, Pönitz und Neustadt und ist im zentralen Mittelfeld zu Hause: "Gabriel hat Bock bei uns in Bujendorf zu kicken und wird uns auf jedenfall weiterhelfen", berichtet Holtz über den zweiten Neuling.