06. Oktober 2019 / 00:53 Uhr

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Bundesliga: Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dominik Kohr in Jubelpose: Eintracht Frankfurt kommt mit einem 2:1-Erfolg aus Berlin und internationalen Meriten aus Guimaraes (1:0) in die Partie gegen Werder Bremen. 
Dominik Kohr in Jubelpose: Eintracht Frankfurt kommt mit einem 2:1-Erfolg aus Berlin und internationalen Meriten aus Guimaraes (1:0) in die Partie gegen Werder Bremen.  © imago images/Contrast
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das dritte Sonntagsspiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen am 7. Spieltag der Bundesliga! 

Anzeige
Anzeige

,,Bestandene Prüfungen" bescheinigt das Kicker-Sportmagazin den Frankfurtern am Freitag nach ihrem gelungenen 1:0 (1:0)-Auswärtsauftritt bei Vitoria Guimaraes am Donnerstag in der Europa League. Die Partie Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen am Sonntag (18 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) bringt schon die nächste Herausforderung für die Mannschaft von Trainer Adi Hütter.

Mehr zu Eintracht Frankfurt

Die Bremer sind der Rekord-Gegner der Eintracht. Gegen keinen anderen Verein feierten die Hessen mehr Siege (42) als gegen die Norddeutschen. Nur gegen Werder spielte die Frankfurter Eintracht 32-mal zu Null. Im vergangenen Jahr musste man vor heimischer Kulisse allerdings ein 1:2 in der Nachspielzeit hinnehmen. Milot Rashica traf per Freistoß für die Bremer, die nach dem 2:2 am vergangenen Samstag beim BVB erneut auswärts ran müssen. Für Werder-Coach Florian Kohfeldt steht fest: ,,Die Personalsituation hat bei uns einen großen Zusammenhalt bewirkt, der im Verlauf der Saison ein Riesen-Mehrwert für uns sein kann." Einer, der in Bremen den Laden zusammenhält, ist der ehemalige Dortmund- und Liverpool-Profi Nuri Sahin (31). ,,Wenn es in dieser Saison bisher etwas durchweg Positives gibt", sinniert Kohfeldt, ,,dann ist es Nuri Sahin. Er ist der Denker und Lenker."

40 ehemalige Profis von Werder Bremen und was aus ihnen wurde

Marko Marin, Miroslav Klose, Diego, Kevin De Bruyne und Co. - Das sind 50 ehemalige Spieler von Werder Bremen und was aus ihnen wurde! Zur Galerie
Marko Marin, Miroslav Klose, Diego, Kevin De Bruyne und Co. - Das sind 50 ehemalige Spieler von Werder Bremen und was aus ihnen wurde! ©
Anzeige

,,Der Sieg in Guimaraes und das Spiel von Keeper Rönnow machen Frankfurt Hoffnung", heißt es am Freitag im Kicker-Sportmagazin zur Leistung der Eintracht in Portugal. In der Tat konnte der bislang wenig überzeugende dänische Torhüter Frederik Rönnow den bis Vorrundenende ausfallenden Stammkeeper Kevin Trapp endlich adäquat ersetzen. Zudem wahrten die Adler mit dem 1:0-Erfolg ihre Chancen auf die Zwischenrunde. ,,Die Eintracht hat nach dem Sieg in Guimaraes gute Möglichkeiten, weiterzukommen", glaubt der frühere Eintracht-Boss Heribert Bruchhagen, ,,alles andere wäre auch sehr schade, denn kein Verein hat den deutschen Fußball in der Europa League so gut vertreten wie Frankfurt - auch schon zu meiner Zeit." Damit das so bleibt, setzt Adi Hütter auf Sieg und auf den Bremen-Schreck Bas Dost (30). Der niederländische Stürmer der Frankfurter hat in allen seinen bisherigen vier Spielen gegen Werder Bremen mindestens ein Mal getroffen. Der letzte Spieler, der das toppte, und in seinen ersten fünf Partien gegen einen einzelnen Gegner immer traf, war Bayern-Legende Arjen Robben, ebenfalls gegen Werder.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©

Wie sehe ich das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen am Sonntag live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf den Kanälen Sky Bundesliga 1 und HD. Reporter: Jonas Friedrich. Ester Sedlaczek und Heribert Bruchhagen schauen im Sky-Studio in München auf die Partie.

Wird das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Die ersten Ausschnitte der Partie Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen gibt es im Free-TV am Sonntag ab 21.45 Uhr in den ARD-Regionalprogrammen. DAZN-Kunden können die Partie 40 Minuten nach dem Abpfiff ebenfalls im Zusammenschnitt schauen.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Sonntag einen Liveticker zum Spiel Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 17.45 Uhr.

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt