18. April 2021 / 13:05 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund empfängt Werder Bremen

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund empfängt Werder Bremen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jude Bellingham und der BVB treffen am Sonntag auf Werder Bremen mit Milot Rashica.
Jude Bellingham und der BVB treffen am Sonntag auf Werder Bremen mit Milot Rashica. © Getty Images (Montage)
Anzeige

Zum Siegen verdammt: Wenn Borussia Dortmund in der Bundesliga die Hoffnung auf die Champions-League-Qualifikation aufrecht erhalten will, braucht es am Sonntagnachmittag gegen Werder Bremen dringend drei Punkte. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Nach dem Aus in der Champions League darf sich Borussia Dortmund in der Bundesliga im Kampf um die nächste Europacup-Teilnahme keinen weiteren Patzer erlauben. Gegner am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) ist der SV Werder Bremen. Bei aktuell 46 Punkten ist nicht einmal die Europa-League-Teilnahme für die Schwarz-Gelben sicher. Andererseits könnte die Mannschaft von Trainer Edin Terzic mit einem Sieg wieder mehr Hoffnung schöpfen: Nach der Niederlage von Eintracht Frankfurt bei Borussia Mönchengladbach am Samstag könnte der BVB den Abstand auf die Frankfurter auf Champions-League-Platz vier auf vier Zähler verringern.

Anzeige

Unter Druck stehen am Sonntag auch die Gäste: Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur vier Punkte. Und die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt will nicht wieder bis kurz vor Saisonende um den Klassenerhalt kämpfen müssen. "Ihre Schnelligkeit ist schon extrem, da muss man sich gut gegenseitig helfen und absichern", warnte er vor Dortmund.

Die Partie im Westfalenstadion ist die einzige am Bundesliga-Sonntag. Das Kellerduell zwischen dem FSV Mainz 05 und Hertha BSC am Abend musste wegen der Corona-Quarantäne abgesagt werden. Ein Nachholtermin für das Spiel des Tabellen-14. gegen den 16. steht noch nicht fest.