21. November 2020 / 08:19 Uhr

Bundesliga-Konferenz im Liveticker mit dem FC Bayern, Borussia Mönchengladbach und Schalke 04

Bundesliga-Konferenz im Liveticker mit dem FC Bayern, Borussia Mönchengladbach und Schalke 04

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayerns Thomas Müller (von links), Gladbachs Matthias Ginter und Schalkes Omar Mascarell sind am Samstagnachmittag gefordert.
Bayerns Thomas Müller (von links), Gladbachs Matthias Ginter und Schalkes Omar Mascarell sind am Samstagnachmittag gefordert. © Getty Images/Montage
Anzeige

Mit fünf Spielen startet die Bundesliga am Samstag in den achten Spieltag. Der FC Bayern trifft auf Werder Bremen, Borussia Mönchengladbach empfängt den FC Augsburg, die TSG Hoffenheim spielt gegen den VfB Stuttgart, der FC Schalke steht gegen den VfL Wolfsburg unter Druck und Bayer Leverkusen gastiert bei Arminia Bielefeld. Verfolgt die Partien in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker. 

Anzeige

Nach der zweiwöchigen Länderspielpause startet die Bundesliga an diesem Samstag mit sieben Partien in ihren 8. Spieltag. Der deutsche Meister FC Bayern München will seinen Platz an der Tabellenspitze im Heimspiel gegen den SV Werder Bremen (15.30 Uhr/Sky) verteidigen. Die drei ärgsten Verfolger müssen hingegen allesamt auswärts antreten. Bayer 04 Leverkusen, mit drei Punkten Rückstand auf den Titelverteidiger Vierter, ist beim Aufsteiger Arminia Bielefeld (15.30 Uhr/Sky) gefordert.

Anzeige

In den weiteren Begegnungen um 15.30 Uhr stehen sich Borussia Mönchengladbach und der FC Augsburg, die TSG 1899 Hoffenheim und der VfB Stuttgart sowie der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg (alle 15.30 Uhr/Sky) gegenüber.

Drei Stunden später tritt der Tabellenzweite RB Leipzig bei Eintracht Frankfurt an. Und im Abendspiel des Tages ist Vizemeister Borussia Dortmund bei Hertha BSC (20.30 Uhr/DAZN) in Berlin zu Gast.