14. Februar 2020 / 09:16 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund trifft auf Eintracht Frankfurt

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund trifft auf Eintracht Frankfurt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 BVB-Stürmer Erling Haaland (links) steht sich mit Frankfurts Timothy Chandler gegenüber.
BVB-Stürmer Erling Haaland (links) steht sich mit Frankfurts Timothy Chandler gegenüber. © imago images/Team 2/Laci Perenyi/Jan Huebner
Anzeige

Nach starkem Rückrundenstart ist bei Borussia Dortmund wieder Ernüchterung eingekehrt. Zwei Niederlagen in Serie setzen den Titelaspiranten vor dem Duell mit Eintracht Frankfurt unter Druck. Verfolgt die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Beim Bundesligisten Borussia Dortmund wächst nach den beiden Niederlagen im DFB-Pokal gegen Bremen und in der Meisterschaft gegen Leverkusen die Sorge vor einer weiteren Saison ohne Titel. Ein Sieg am Freitag (20.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!) im Heimduell mit Eintracht Frankfurt soll helfen, die Stimmung aufzubessern und die Spitzenteams aus Leipzig und München unter Druck zu setzen. Zudem könnte ein Erfolg Mut für das vier Tage später an gleicher Stätte anstehende Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Paris St. Germain machen. Allerdings reisen die Frankfurter nach ihrem besten Rückrundenstart der Vereinsgeschichte mit Selbstvertrauen an.

Eintracht Frankfurt will seinen Aufwärtstrend fortsetzen und im Jahr 2020 weiter ungeschlagen bleiben. Im Duell mit dem Spitzenklub sind die Hessen aber nur Außenseiter. "Wir wollen unseren Lauf fortsetzen. Deshalb wird es eine sehr, sehr interessante Partie", sagte Trainer Adi Hütter, der in dieser Woche 50 Jahre alt wurde.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt