19. September 2020 / 11:49 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund trifft auf Borussia Mönchengladbach

Bundesliga im Liveticker: Borussia Dortmund trifft auf Borussia Mönchengladbach

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dortmunds Erling Haaland (links) trifft auf Gladbachs Florian Neuhaus.
Dortmunds Erling Haaland (links) trifft auf Gladbachs Florian Neuhaus. © Getty Images/Montage
Anzeige

Immerhin 10.000 Menschen sind beim Topspiel zum Liga-Start in Dortmund dabei – mehr als in allen anderen Bundesliga-Arenen. Die Partie zwischen dem BVB und Borussia Mönchengladbach ist der erste Höhepunkt der neuen Saison. Verfolgt das Spiel am Samstagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Einen Tag nach dem Eröffnungsspiel zwischen Rekordmeister FC Bayern München und dem FC Schalke 04 startet auch Borussia Dortmund in die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Der Vize-Meister empfängt an diesem Samstag (18.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!) im Top-Spiel den Vorjahresvierten Borussia Mönchengladbach.

Zu der Partie sind 10.000 Zuschauer zugelassen und damit so viele wie in keinem anderen Stadion am ersten Spieltag. Wegen der Coronavirus-Beschränkungen darf die Besucherkapazität zu maximal 20 Prozent ausgelastet werden.

Beide Klubs erwarten trotz der Dortmunder Serie von elf Siegen zuletzt gegen Gladbach eine Partie auf Augenhöhe. Die drei knappen Pflichtspiel-Niederlagen in der Vorsaison (0:1, 1:2, 1:2) waren bereits höchst unglücklich aus Gladbacher Sicht.