19. Januar 2021 / 11:01 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Borussia Mönchengladbach trifft auf Werder Bremen

Bundesliga im Liveticker: Borussia Mönchengladbach trifft auf Werder Bremen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Gladbachs Jonas Hofmann (links) bekommt es mit Bremens Theodor Gebre Selassie zu tun.
Gladbachs Jonas Hofmann (links) bekommt es mit Bremens Theodor Gebre Selassie zu tun. © Getty Images/imago images/Nordphoto/Montage
Anzeige

Mit 18 Punkten liegt Werder Bremen in der Bundesliga im Soll. Dennoch soll auch bei Borussia Mönchengladbach gepunktet werden. Verfolgt die Partie am Dienstagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Vor nicht ganz zehn Jahren befand sich Borussia Mönchengladbach in einer ähnlichen Situation wie Werder Bremen aktuell. Die Elf vom Niederrhein hatte sich erst in der Relegation vor dem Abstieg gerettet, die Zukunft des Traditionsklubs schien ungewiss. Doch dank kluger Personalentscheidungen schaffte die Borussia bereits in der folgenden Spielzeit den Sprung in den Europapokal, wo die Gladbacher inzwischen wieder Stammgast sind.

Anzeige

Von einer solchen Entwicklung sind sie in Bremen noch weit entfernt. Und doch sehen die Verantwortlichen die Borussia auch ein bisschen als Vorbild an. "Wir haben immer betont, dass sie in Gladbach in den vergangenen Jahren tolle Arbeit geleistet haben. Sie haben sich als Verein toll entwickelt", sagte Bremens Sport-Geschäftsführer Frank Baumann vor dem Duell in Gladbach am Dienstag (18.30 Uhr/Sky).

Vor der Abreise an den Niederrhein gab es für die Bremer noch eine Schrecksekunde. Bei der obligatorischen Corona-Testreihe gab es bei Niklas Moisander und Davie Selke unklare Ergebnisse. Während bei Moisander nach weiteren Tests schnell Entwarnung gegeben werden konnte, war ein Mitwirken von Selke zunächst unklar. Doch dann gab es nach weiteren Tests auch beim Stürmer Entwarnung.