16. August 2019 / 12:33 Uhr

Bundesliga im Liveticker: Der FC Bayern München empfängt Hertha BSC

Bundesliga im Liveticker: Der FC Bayern München empfängt Hertha BSC

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Münchens Robert Lewandowski (links) trifft auf Berlins Vedad Ibisevic.
Münchens Robert Lewandowski (links) trifft auf Berlins Vedad Ibisevic. © dpa/Montage
Anzeige

Die 57. Bundesliga-Saison wird in München eröffnet. Serienmeister FC Bayern und Hertha BSC sollen beste Werbung für den Fußball "Made in Germany" bieten. Verfolgt die Partie am Freitagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Der nächste Sieg, der nächste Titel - was sonst? Die Ziele des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München beim mit großer Vorfreude erwarteten Start der 57. Bundesliga-Saison sind die gewohnten. Seit 2013 standen die Münchner am Ende immer vorne. Und gegen Hertha BSC soll die Spielzeit am Abend (20.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!) auch im siebten Jahr nacheinander mit einem Heimsieg eröffnet werden.

"Wir leben in einem Rekord. Wir sind sieben Mal deutscher Meister geworden und wollen das so lange wie möglich weiter ausbauen", sagte Kapitän Manuel Neuer. Herthas neuer Trainer Ante Covic hofft auf eine auch persönlich gelungene Liga-Premiere in der mit 75.000 Zuschauern ausverkauften Allianz Arena. "Wenn du auswärts gegen den deutschen Meister spielst, hast du den schwersten Gegner vor der Flinte am ersten Spieltag", sagte der Nachfolger von Pal Dardai.

Hier im Liveticker: FC Bayern gegen Hertha BSC

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt