23. Mai 2022 / 06:34 Uhr

Bundesliga-Relegation: Hamburger SV gegen Hertha BSC live im TV und Online-Stream sehen

Bundesliga-Relegation: Hamburger SV gegen Hertha BSC live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream sehen: Der Hamburger SV steht sich im Relegations-Rückspiel mit Hertha BSC gegenüber.
Live im TV und Online-Stream sehen: Der Hamburger SV steht sich im Relegations-Rückspiel mit Hertha BSC gegenüber. © Getty Images
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr das Rückspiel der Bundesliga-Relegation zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC. Der Zweitligist träumt nach dem 1:0-Erfolg im Hinspiel in Berlin von der Rückkehr in die Bundesliga. Können sich die Herthaner den drohenden Abstieg noch abwenden?

Nach vierjähriger Abstinenz will der Hamburger SV am Montag (20.30 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) gegen Hertha BSC im Rückspiel der Relegation zur Bundesliga endlich zurück ins deutsche Fußball-Oberhaus. Durch einen 1:0-Hinspielsieg gegen die "alte Dame" am vergangenen Donnerstag sicherte sich der HSV zumindest einen kleinen Vorteil im Kampf um den Aufstieg - auch ohne Auswärtstorregel, die abgeschafft wurde. Vor dem Rückspiel gegen die Berliner mahnte jedoch vor allem Trainer Tim Walter, sich nicht zu sicher zu fühlen: "Es ist erst Halbzeit, und in der Halbzeit freut man sich nicht, sondern man bespricht die zweite Halbzeit."

Anzeige

Einiges zu besprechen hatte sicher auch der wankende Erstligist aus Berlin um Cheftrainer-Ikone Felix Magath. Die Niederlage gegen die Hanseaten war für den BSC wettbewerbsübergreifend bereits die dritte in Folge. Vor dem entscheidenden Spiel um den Ligaverbleib wollen die Hauptstädter trotz der aktuellen Formkrise dennoch Ruhe bewahren. "Diese Situation wie nach dem letzten Spiel hatten wir schon die letzten vier Spielen" erklärte Magath im Vorfeld des Rückspiels und führte weiter aus: "Der Druck liegt jetzt beim HSV". Trotz der zuversichtlichen Worte des 68-Jährigen müssen die Berliner am Montag erst einmal auf dem Platz abliefern: können sie den ersten Abstieg seit 2012 verhindern, oder muss die "alte Dame" den bitteren Gang in die zweite Liga antreten?

Wie sehe ich das Spiel Hamburger SV gegen Hertha BSC live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Rückspiel der Bundesliga-Relegation zwischen Hertha BSC und dem Hamburger SV am Montag live im TV und via Sky Ticket [Anzeige]. Die Moderation der Vorberichterstattung ab 19.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 und UHD übernimmt Yannick Erkenbrecher.  Oliver Seidler wird die Partie kommentieren. Anstoß der Partie ist um 20.30 Uhr.

Anzeige

Wird Hamburger SV gegen Hertha BSC live im Free-TV übertragen?

Ja! der Free-TV-Sender Sat.1 überträgt die Partie zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC live im Free-TV. Moderieren wird die Übertragung ab 19.30 Uhr Matthias Opdenhövel mit Experte Stefan Kuntz. Das Spiel kommentieren wird Wolff Fuss - wieder im Duett mit Kuntz.

Kann ich Hamburger SV gegen Hertha BSC im Livestream verfolgen?

Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel Hamburger SV gegen Hertha BSC über Sky Go oder Sky Ticket [Anzeige] im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann. Außerdem kann man das Spiel kostenlos über Ran.de verfolgen.

Gibt es einen kostenlosen Livestream für Hamburger SV gegen Hertha BSC?

Ja! Sat-1 bietet über seine Streaming-Seite Ran.de einen kostenlosen Livestream für das Spiel Hamburger SV gegen Hertha BSC an.

Wie verfolge ich das Spiel Hamburger SV gegen Hertha BSC im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Montag einen Liveticker zum Spiel Hamburger SV gegen Hertha BSC an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.30 Uhr.