09. August 2019 / 19:48 Uhr

BVB-Aufstellung gegen KFC Uerdingen fix: Dortmund mit Hummels beim DFB-Pokal-Start

BVB-Aufstellung gegen KFC Uerdingen fix: Dortmund mit Hummels beim DFB-Pokal-Start

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mats Hummels steht nach seiner Rückkehr zum BVB zum ersten Mal in der Pflichtspiel-Startelf - und trifft auf Ex-Kollege Kevin Großkreutz.
Mats Hummels steht nach seiner Rückkehr zum BVB zum ersten Mal in der Pflichtspiel-Startelf - und trifft auf Ex-Kollege Kevin Großkreutz. © Getty/Montage
Anzeige

Die Aufstellung von Borussia Dortmund ist offiziell. In der ersten DFB-Pokal-Runde gegen den KFC Uerdingen setzt BVB-Coach Lucien Favre unter anderem auf Mats Hummels, der bei den Dortmundern sein Startelf-Comeback in einem Pflichtspiel feiert.

Anzeige
Anzeige

Das Pflichtspiel-Comeback von Mats Hummels für Borussia Dortmund steht kurz bevor. Mehr als drei Jahre nach seinem Einsatz für den BVB im DFB-Pokal-Finale 2016 (3:4-Niederlage im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern München) steht Hummels erstmals wieder in der Start-Aufstellung von Borussia Dortmund. Im Erstrunden-Spiel gegen den KFC Uerdingen im Pokal am Freitagabend (20.45 Uhr - hier im Liveticker verfolgen) verteidigt der vom FC Bayern gewechselte Abwehr-Chef an der Seite von Manuel Akanji. Es ist nicht das einzige Pflichtspiel-Debüt für einen BVB-Neuzugang gegen Uerdingen. Hier die komplette BVB-Aufstellung im Überblick!

Zum Durchklicken: Das ist die Start-Aufstellung des BVB gegen den KFC Uerdingen

Aufstellung fix: So startet der BVB gegen den KFC Uerdingen

Marwin Hitz Zur Galerie
Marwin Hitz ©
Anzeige

BVB-Neuzugang Thorgan Hazard in der Startelf gegen Uerdingen

Die Dortmunder starten nach dem 2:0-Sieg gegen den FC Bayern München im Supercup selbstbewusst in die Pokalrunde. Sie wollen nach dem vorzeitigen Ausscheiden in der Vorsaison im Achtelfinale gegen Werder Bremen diesmal wieder möglichst weit kommen. "Die erste Runde im Pokal kann auch mal ein Stolperstein sein. Aber wir werden diese Aufgabe sicher nicht unterschätzen", sagte Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspielerabteilung. Für die Uerdinger, bei denen Ex-BVB-Star Kevin Großkreutz spielt, ist es nach fast 18 Jahren der erste Auftritt in der ersten Runde.

Mehr zum BVB

Der wie Hummels wegen einer Verletzung im Supercup nicht eingesetzte Neuzugang Thorgan Hazard wird ebenfalls sein Pflichtspiel-Debüt in der Start-Aufstellung von Borussia Dortmund gegen den KFC Uerdingen feiern. Auf Julian Brandt (Trainingsrückstand) und Torhüter Roman Bürki (Risswunde am Schienbein) muss BVB-Trainer Lucien Favre weiterhin verzichten. Auch Mateu Morey fehlt noch wegen einer Schulterverletzung. Mario Götze sind wie schon gegen die Bayern nur auf der Bank.

Der Drittligist muss in seiner Aufstellung gegen den BVB die verletzten Dominic Maroh, Dennis Daube und Adam Matuschyk ersetzen. Für den ehemaligen BVB-Profi Großkreutz, der sechs Jahre lang für die Dortmunder aktiv war, ist es eine ganz besondere Begegnung. „Ich kann es kaum abwarten. Ich werde mich zerreißen und möchte den BVB ein bisschen ärgern“, sagte Großkreutz, der für Freunde und Familie 200 Tickets organisiert hat.

Hier abstimmen: Was ist für den BVB in dieser Saison drin?

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt