19. August 2022 / 11:37 Uhr

BVB-Boss Watzke: "Sicherlich eine charmante Idee, Cristiano Ronaldo im Signal Iduna Park spielen zu sehen"

BVB-Boss Watzke: "Sicherlich eine charmante Idee, Cristiano Ronaldo im Signal Iduna Park spielen zu sehen"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Cristiano Ronaldo (links) wird mit einem Engagement bei Borussia Dortmund in Verbindung gebracht.
Cristiano Ronaldo (links) wird mit einem Engagement bei Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. © Getty (Montage)
Anzeige

Was zunächst als irres Gerücht anmutete, wurde zuletzt zunehmend diskutiert: Ist Superstar Cristiano Ronaldo wirklich ein Kandidat bei Borussia Dortmund? BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke äußerte sich am Freitag zu den Gerüchten – und fand deutliche Worte.

Die Gerüchte um Cristiano Ronaldo und Borussia Dortmund haben in den vergangenen Tagen für mächtig Aufsehen gesorgt. Laut Bild soll Berater Jorge Mendes dem BVB die Verpflichtung des mehrmaligen Weltfußballers angeboten haben. Nun bezog Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke Stellung zu den Spekulationen über eine mögliche Transfer-Sensation: "Ich liebe diesen Spieler. Er ist der größte Spieler, den die Welt je zustande gebracht hat.", sagte der Klub-Chef auf der Bilanzpressekonferenz der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA am Freitagvormittag (zitiert via RuhrNachrichten).

Anzeige

Watzke stellte klar: "Das ist sicherlich eine charmante Idee, Cristiano Ronaldo im Signal Iduna Park spielen zu sehen. Aber es gibt überhaupt keinen Kontakt zwischen den Beteiligten. Von daher sollte man aufhören, darüber zu sprechen." Was die meisten Fans der Dortmunder ohnehin schon vermutet hatten, steht damit fest. Der portugiesische Superstar wird nicht in Kürze das BVB-Trikot überstreifen.

Ronaldo soll bei seinem Klub Manchester United den Wunsch geäußert haben, noch in diesem Sommer zu wechseln. Ein potenzieller neuer Klub hat sich bisher allerdings nicht gefunden. Spekuliert wurde derweil viel. Der 37-Jährige selbst hatte sich erst kürzlich via Instagram über die Berichte zu seiner Person beschwert: "Ich habe ein Notizbuch und in den letzten Monaten waren von 100 Nachrichten, die gemacht wurden, nur fünf wahr", schrieb er.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.