08. März 2020 / 09:26 Uhr

Lucien Favre rechnet mit Einsatz von BVB-Star Erling Haaland gegen PSG - Entwarnung auch bei Hazard

Lucien Favre rechnet mit Einsatz von BVB-Star Erling Haaland gegen PSG - Entwarnung auch bei Hazard

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Lucien Favre gibt Entwarnung bei den Verletzungen von Erling Haaland (rechts oben) und Thorgan Hazard (rechts unten).
Lucien Favre gibt Entwarnung bei den Verletzungen von Erling Haaland (rechts oben) und Thorgan Hazard (rechts unten). © imago images/Revierfoto/Jan Huebner/Kirchner-Media (Montage)
Anzeige

Die Auswechslungen von Erling Haaland und Thorgan Hazard machen Borussia Dortmund nach dem Sieg bei Borussia Mönchengladbach keine Sorgen. Der BVB gab nun Entwarnung - und Trainer Lucien Favre ist sicher, dass beide für das Champions-League-Duell mit PSG fit sein werden.

Anzeige

Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre rechnet fest mit einem Einsatz von Torjäger Erling Haaland am Mittwoch in der Champions League bei Paris Saint-Germain. Der norwegische Stürmer war beim 2:1 (1:0) am Samstagabend im Bundesliga-Topspiel bei Borussia Mönchengladbach in der Schlussphase mit schmerzverzerrtem Gesicht ausgewechselt worden. „Bis Mittwoch wird das klar gehen“, sagte Favre. Demnach sei der 19-Jährige lediglich müde gewesen.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Zunächst einmal sah ein Zweikampf zwischen Haaland und Gladbach-Verteidiger Matthias Ginther folgenschwer aus. Der BVB-Youngster blieb zunächst verletzt liegen - in der Folge fiel auch der umstrittene Siegtreffer der Schwarz-Gelben durch Achraf Hakimi, der selbst von Abwehr-Chef Mats Hummels im Nachhinein kritisiert wurde. Der an diesem Abend torlose Haaland berappelte sich nach dem Zusammenprall wieder - und scheint Favres Aussagen zufolge keine Verletzung davongetragen zu haben.

Entdecker, Rekorde, Yoga: BVB-Star Erling Haaland von A bis Z

Erling Haaland mischt die Fußball-Welt auf und trifft für den BVB am laufenden Band. Der <b>SPORT</b>BUZZER stellt den jungen Norweger näher vor – von A wie Ausstiegsklausel über L wie Leeds bis Z wie Zorc! Zur Galerie
Erling Haaland mischt die Fußball-Welt auf und trifft für den BVB am laufenden Band. Der SPORTBUZZER stellt den jungen Norweger näher vor – von A wie Ausstiegsklausel über L wie Leeds bis Z wie Zorc! ©

Hazard dürfte gegen PSG einsatzbereit sein

Auch Thorgan Hazard dürfte für das Achtelfinal-Rückspiel in Paris nicht ausfallen. Der Torschütze zum 1:0 bei seinem Ex-Klub Gladbach ging angeschlagen vorzeitig vom Platz. „Er hatte Krämpfe und musste runter. Bis Mittwoch können sich beide erholen“, sagte Favre. Das Hinspiel gegen Paris mit Ex-BVB-Trainer Thomas Tuchel hatte Dortmund mit 2:1 für sich entschieden. „Natürlich wird das in Paris etwas anders. PSG wird da forscher auftreten. Aber wir sind immer in der Lage, ein, zwei Tore zu schießen“, sagte Dortmund-Sportchef Michael Zorc zur Ausgangslage.