09. November 2019 / 12:26 Uhr

Kryptischer BVB-Tweet vor Duell mit FC Bayern: Marco Reus und Jadon Sancho nur "mit in München"?

Kryptischer BVB-Tweet vor Duell mit FC Bayern: Marco Reus und Jadon Sancho nur "mit in München"?

Roman Gerth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die BVB-Profis Marco Reus (links) und Jadon Sancho waren zuletzt angeschlagen.
Die BVB-Profis Marco Reus (links) und Jadon Sancho waren zuletzt angeschlagen. © 2018 Getty Images
Anzeige

Vor dem Gipfeltreffen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern richten sich viele Blicke auf die BVB-Aufstellung: Werden Kapitän Marco Reus und Jadon Sancho von Beginn an dabei sein? Ein Tweet kurz vor dem Bundesliga-Spitzenspiel sorgt für Rätselraten.

Anzeige
Anzeige

Was will Borussia Dortmund mit diesem Tweet sagen? Einige Stunden vor dem Gipfeltreffen mit dem FC Bayern sorgt der BVB für Verwirrung. Der Einsatz der Offensivkräfte Marco Reus und Jadon Sancho ist vor dem Top-Duell in der Bundesliga am Samstag (18.30 Uhr, hier im SPORTBUZZER-Liveticker) unsicher. Beide Dortmund-Stars saßen am Freitag im Flieger nach München - doch der BVB-Tweet legt nahe, dass beide nur zur Unterstützung dabei sein könnten. "Stark, dass ihr mit in München seid", schreiben die Schwarz-Gelben bei Twitter.

Reus fehlte gegen Inter, Sancho verletzte sich

Kapitän Reus, auf den der BVB schon beim 3:2 in der Champions League über Inter Mailand verzichten musste, ist am Sprunggelenk verletzt. Bei ihm reicht es einem Bild-Bericht zufolge nicht für einen Startelf-Einsatz. Der 19 Jahre alte englische Nationalspieler Sancho hatte sich im Spiel gegen Inter, in dem er nach 82 Minuten ausgewechselt werden musste, eine Oberschenkelzerrung zugezogen. Bis zuletzt bestand die Hoffnung, dass Trainer Lucien Favre auf die zwei wichtigen Akteure zurückgreifen kann.

Mehr zum deutschen Clasico

"Wir müssen den morgigen Tag abwarten. Ein Spieler muss hundertprozentig fit sein", sagte Favre noch am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem deutschen Klassiker gegen den FCB. Die Entscheidung über einen Einsatz soll bei beiden Spielern erst kurzfristig fallen.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN