08. Februar 2020 / 20:38 Uhr

BVB in Noten: Die Einzelkritik zur Topspiel-Niederlage gegen Bayer Leverkusen

BVB in Noten: Die Einzelkritik zur Topspiel-Niederlage gegen Bayer Leverkusen

Felix Meininghaus
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Borussia Dortmund hat gegen Bayer Leverkusen eine engagierte, aber defensiv anfällige Leistung gezeigt und am Ende verloren. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Noten der BVB-Profis.
Borussia Dortmund hat gegen Bayer Leverkusen eine engagierte, aber defensiv anfällige Leistung gezeigt und am Ende verloren. Der SPORTBUZZER zeigt die Noten der BVB-Profis. © Getty
Anzeige

Borussia Dortmund hat gegen Bayer Leverkusen im Spitzenspiel der Bundesliga verloren. Nach einem furiosen Offensiv-Feuerwerk von beiden Seiten hatte der BVB das bessere Ende nicht für sich. Der SPORTBUZZER zeigt die Noten der Dortmunder Profis.

Anzeige

Was für ein Kracher! Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund haben sich im ersten Topspiel dieses Bundesliga-Wochenendes einen offenen Schlagabtausch geliefert. Am Ende ging die Werkself dank eines späten Doppelpacks mit 4:3 als Sieger vom Platz. Der BVB führte bis zur 81. Minute mit 3:2, unterlag nach zweí schnellen Treffern innerhalb von 80 Sekunden aber noch und kassierte nach der Pokal-Niederlage gegen Werder die zweite Schlappe in Folge.

Anzeige

Felix Meininghaus hat die Noten der BVB-Profis zusammengestellt. Welcher Spieler konnte im Vergleich zum Pokalspiel Wiedergutmachung üben, wer enttäuschte erneut? Die Einzelkritik der Dortmunder in der Bildergalerie.

BVB in Noten: Die Einzelkritik gegen Bayer Leverkusen

Borussia Dortmund hat gegen Bayer Leverkusen eine engagierte, aber defensiv anfällige Leistung gezeigt und am Ende verloren. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Noten der BVB-Profis. Zur Galerie
Borussia Dortmund hat gegen Bayer Leverkusen eine engagierte, aber defensiv anfällige Leistung gezeigt und am Ende verloren. Der SPORTBUZZER zeigt die Noten der BVB-Profis. ©

BVB verpasst Chance, mit dem FC Bayern gleichzuziehen

Vor 30 210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena sorgten Kevin Volland (20./43.), Leon Bailey (81.) und Lars Bender (82.) für den Sieg der Bayer-Elf, die im Kampf um die Champions-League-Plätze einen wichtigen Erfolg feierte. Dagegen verpasste der BVB trotz der Treffer von Mats Hummels (22.), Can (33.) und Raphael Guerreiro (65.) die Chance, zumindest für einen Tag mit dem Spitzenreiter aus München gleichzuziehen.

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!