18. Juni 2022 / 14:19 Uhr

Test bei Dynamo Dresden: Borussia Dortmund komplettiert seinen Sommer-Fahrplan

Test bei Dynamo Dresden: Borussia Dortmund komplettiert seinen Sommer-Fahrplan

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Trainer-Rückkehrer Edin Terzic startet mit Borussia Dortmund am 27. Juni in die Vorbereitung auf die neue Saison.
Trainer-Rückkehrer Edin Terzic startet mit Borussia Dortmund am 27. Juni in die Vorbereitung auf die neue Saison. © IMAGO/Christopher Neundorf/Kirchner-Media (Montage)
Anzeige

Borussia Dortmund hat seinen Plan für die Vorbereitung auf die kommende Saison mit einem weiteren Testspiel komplettiert. Am 9. Juli geht es zu Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden. Während des folgenden Trainingslagers stattet man auch Miroslav Klose einen Besuch ab.

Borussia Dortmund hat seinen Sommer-Fahrplan mit einem Testspiel bei Dynamo Dresden komplettiert. Wie der deutsche Vizemeister am Freitag mitteilte, tritt man am 9. Juli beim Zweitliga-Absteiger an und hat damit nun vier Vorbereitungspartien im Kalender. Vor der Begegnung in Sachsen spielt die Mannschaft von Trainer-Rückkehrer Edin Terzic am 5. Juli beim Westfalenligisten Lüner SV. Im Rahmen des Trainingslagers (15. bis 23. Juli in Bad Ragaz/Schweiz) stehen in Altach zwei weitere Partien an. An der neuen Wirkungsstätte von Miroslav Klose geht es gegen die spanischen Top-Klubs FC Valencia (18. Juli) und FC Villarreal (22. Juli).

Anzeige

Zur ersten Trainingseinheit des Sommers lädt Terzic, der Marco Rose als Trainer ablöste, sein Team am 27. Juni. Die offizielle Saison-Eröffnung im heimischen Signal Iduna Park findet am 31. Juli statt. Schon zwei Tage zuvor müssen die Profis in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten 1860 München ran. Am 6./7. August startet dann die Bundesliga-Saison mit dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen.

Den BVB begleiten hohe Erwartungen in die Spielzeit. Schließlich machte man mit den Verpflichtungen von Niklas Süle, Nico Schlotterbeck, Karim Adeyemi und Salih Özcan schon jetzt hochkarätige Transfers perfekt.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.