14. August 2019 / 13:42 Uhr

Bericht: Island-Talent Finnsson soll Vertrag beim BVB unterschreiben

Bericht: Island-Talent Finnsson soll Vertrag beim BVB unterschreiben

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
BVB-Sportchef Michael Zorc steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung von Island-Talent Kolbeinn Finnsson.
BVB-Sportchef Michael Zorc steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung von Island-Talent Kolbeinn Finnsson. © Getty
Anzeige

Borussia Dortmund steht vor der Verpflichtung eines weiteren Spielers – der allerdings ein Perspektivspieler ist. Vom Londoner Klub FC Brentford soll der junge Isländer Kolbeinn Birgir Finnsson zum BVB kommen.

Anzeige
Anzeige

Borussia Dortmund steht vor dem nächsten Transfer – der allerdings bei weitem nicht so spektakulär ist wie die bereits fixierten Verpflichtungen von Julian Brandt, Mats Hummels & Co. Doch auch dieser Transfer hat Perspektive: Vom englischen Zweitligisten FC Brentford soll Mittelfeld-Talent Kolbeinn Birgir Finnsson zum BVB wechseln. Das berichtet das isländische Online-Portal 433.is unter Berufung auf eigene Informationen.

50 ehemalige BVB-Spieler und was aus ihnen wurde

Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? Zur Galerie
Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Dede, Andreas Möller, Márcio Amoroso und Stéphane Chapuisat heute? ©
Anzeige

Finnsson soll beim BVB einen Vertrag bis 2022 unterschreiben

Finnsson spielt seit 2018 für den englischen Zweitligisten FC Brentford, kommt bei den Londonern in der B-Mannschaft zum Einsatz. Bis Ende Juli war der 19-Jährige zu seinem Heimatverein Fylkir zum Einsatz, den er vor drei Jahren zunächst mit Ziel Groningen verlassen hatte.

Mehr zum BVB

Beim BVB dürfte der junge Isländer vorerst in der Regionalliga-Mannschaft zum Einsatz kommen. Der Transfer soll in den kommenden Tagen fixiert werden, berichtet 433.is. In Dortmund soll der Youngster zunächst einen Dreijahres-Vertrag bis 2022 unterschreiben. Über die Höhe einer möglichen Ablösesumme wurde zunächst nichts bekannt.

Bundesliga-Auftakt: Talente, Transfers und die Bayern

Hier abstimmen: Wo landet der BVB am Ende der Saison?

Mehr anzeigen

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt