30. Dezember 2017 / 21:43 Uhr

C-Junioren aus Eilenburg gewinnen Hallencup bei Tresenwald

C-Junioren aus Eilenburg gewinnen Hallencup bei Tresenwald

LVZ
Leipziger Volkszeitung
Turniersieger FC Eilenburg in einem Turnierspiel gegen die C-Junioren aus Machern und Bennewitz.
Turniersieger FC Eilenburg in einem Turnierspiel gegen die C-Junioren aus Machern und Bennewitz.
Anzeige

Der FC Eilenburg setzte sich im Finale gegen das Überraschungsteam aus Althen durch.

Anzeige

Machern. Die Tresenwalder Turnierserie im Hallenfußball beinhaltete auch das Turnier der C-Junioren (U15). Die Begrüßung der teilnehmenden Mannschaften erfolgte durch die Vereinspräsidentin Frau Dr. Gabriele Möhring.

Anzeige

Die gastgebende Mannschaft des SV Tresenwald, welche in den letzten Jahren erfolgreich als Spielgemeinschaft mit dem SV Blau-Weiss Bennewitz auf dem Fußballplatz zu finden ist, hatte sich ein paar starke Kontrahenten eingeladen. Neben dem Landesligateam Rotation Leipzig war auch der Landesklasse Vertreter aus Eilenburg dabei. Der FC Grimma, der ebenfalls in der Landesklasse spielt, musste kurzfristig absagen und hat ersatzweise seine 2. Mannschaft ins Rennen geschickt.

Die Zuschauer sahen ein anspruchsvolles Turnier der 13- bis 14-Jährigen. Es setzte sich einer der Favoriten durch, der FC Eilenburg. Als Überraschungsteam erreichte der SV Althen das Finale. Die beiden Teams der SpG Tresenwald/Bennewitz trafen im kleinen Finale aufeinander. Das Spiel fand nach zehn Minuten keinen Sieger, wurde per Neunmeterschießen entschieden.

R. Ilbig


  1. FC Eilenburg
  2. SV Althen 90
  3. SpG Tresenwald/Bennewitz
  4. SpG Tresenwald/Bennewitz II
  5. SG Rotation Leipzig 1950 I
  6. SV Leipzig Ost 1858
  7. SpG Großpösna/Störmthal/Wachau
  8. SpG Grimma/Otterwisch