09. Juli 2020 / 21:01 Uhr

Paris-Torjäger Cavani, WM-Held Götze und Brasilien-Star Willian - Diese Top-Spieler sind noch auf Klub-Suche

Paris-Torjäger Cavani, WM-Held Götze und Brasilien-Star Willian - Diese Top-Spieler sind noch auf Klub-Suche

René Wenzel
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Edinson Cavani (von links), Mario Götze und Willian suchen noch einen neuen Verein für die kommende Saison.
Edinson Cavani (von links), Mario Götze und Willian suchen noch einen neuen Verein für die kommende Saison. © Getty Images
Anzeige

Zahlreiche ablösefreie und namhafte Fußballer bekommen die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie bei der Vereinssuche zu spüren. Altstars haben es in dieser Zeit besonders schwer. Der SPORTBUZZER zeigt die ablösefreien Top-Spieler im Sommer 2020.

Anzeige

Auf der Transferliste in diesem Sommer sind klanghafte Namen zu finden. Ob WM-Held Mario Götze oder Uruguays Topstürmer Edinson Cavani, alle sind auf der Suche nach einem neuen Fußball-Klub - und das sogar ablösefrei. Da die Vereine aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit deutlichen Einbußen leben müssen und wegen der Ungewissheit schwer planen können, müssen sich auch die Stars ohne Vertrag an die neue Situation gewöhnen.

Mehr vom SPORTBUZZER

"Wir werden ein Transferfenster haben wie noch nie in der Vergangenheit", kündigte Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff an. Vor allem Spieler über 30 Jahren haben derzeit Probleme, eine neue Aufgabe zu finden. Mit Thomas Meunier (Borussia Dortmund) und Tanguy Nianzou (FC Bayern) sind bereits zwei Top-Spieler von Paris Saint-Germain ablösefrei in die Bundesliga gewechselt. Folgen noch weitere Stars? Der SPORTBUZZER zeigt, welche Stars aktuell ohne Vertrag sind.

Eine Liste mit Routiniers und Talenten

Ohne Vertrag: Diese Top-Spieler sind noch auf Klub-Suche

Edinson Cavani (von links), Mario Götze und Willian suchen noch einen neuen Verein für die kommende Saison. Zur Galerie
Edinson Cavani (von links), Mario Götze und Willian suchen noch einen neuen Verein für die kommende Saison. ©

Einige Spieler, dessen Verträge eigentlich bereits ausgelaufen sind, bleiben noch bis zum Ende der internationalen Wettbewerbe in ihren Klubs. Beispielsweise verlängerte der FC Chelsea den Vertrag mit dem Brasilianer Willian bis zum 31. August. Gleiches gilt für seinen Landsmann Thiago Silva (Paris Saint-Germain). Bei Manchester City steht der Spanier David Silva hingegen nur noch bis zum 31. Juli unter Vertrag.