16. Dezember 2019 / 14:03 Uhr

Netzreaktionen zur Champions-League-Auslosung: "Wie es sich anfühlt, in Dortmund zu scheitern, weiß Tuchel ja schon"

Netzreaktionen zur Champions-League-Auslosung: "Wie es sich anfühlt, in Dortmund zu scheitern, weiß Tuchel ja schon"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die Netzreaktionen auf die Achtelfinal-Auslosung der Champions League zusammengestellt. Vor allem das Duell von PSG-Trainer Thomas Tuchel mit Ex-Klub Borussia Dortmund war in aller Munde.
Der SPORTBUZZER hat die Netzreaktionen auf die Achtelfinal-Auslosung der Champions League zusammengestellt. Vor allem das Duell von PSG-Trainer Thomas Tuchel mit Ex-Klub Borussia Dortmund war in aller Munde. © imago images/Belga/Montage
Anzeige

Für Borussia Dortmund und den FC Bayern wird das Champions-League-Achtelfinale zu einer Reise in die Vergangenheit. Die Münchner wollen gegen den FC Chelsea Revanche, der BVB tritt auf Ex-Trainer Thomas Tuchel. Auch für RB Leipzig wird es spannend. Der SPORTBUZZER hat Netzreaktionen zu den Partien zusammengestellt.

Anzeige

Auf diese Spiele freut sich ganz Fußball-Europa! Die drei deutschen Vereine FC Bayern, Borussia Dortmund und RB Leipzig bekommen es im Achtelfinale mit spektakulären Gegnern zu tun. In allen drei Paarungen stecken spannende Geschichten - die auch die Netz-Gemeinde in Vorfreude versetzen.

Auf den deutschen Rekordmeister wartet in der Champions League eine alte Nemesis - immerhin hat der FC Chelsea den Bayern 2012 das legendäre "Finale dahoam" versalzen. Ein Spiel, das die Münchner bis heute beschäftigt und bisweilen sogar traumatisiert. Auch der BVB blickt auf das Achtelfinale nicht nur voraus, sondern auch in die eigene Vergangenheit. Die Dortmunder treffen Mitte Februar auf Paris Saint-Germain und den früheren Dortmund-Trainer Thomas Tuchel, der sich vor seinem Abschied von der Borussia mit Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zerstritten hatte. Schließlich bekommt es RB Leipzig mit Tottenham zu tun - auf den jungen Trainer Julian Nagelsmann wartet ein Kräftemessen mit dem legendären Spurs-Trainer José Mourinho.

Mehr vom SPORTBUZZER

Vor allem die Spiele von Bayern und Dortmund haben es den Fans auf Twitter angetan - kein Wunder, die beiden Lose sind vor allem wegen ihrer Vorgeschichte die vielleicht brisantesten des Jahres. Der SPORTBUZZER hat einige Reaktionen aus dem Netz zusammengefasst.