17. September 2019 / 00:51 Uhr

Champions League: BVB gegen FC Barcelona live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Champions League: BVB gegen FC Barcelona live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Carsten Germann
RedaktionsNetzwerk Deutschland
BVB gegen FC Barcelona: Paco Alcácer (l.) freut sich auf das Duell mit seinem Ex-Klub und ist in absoluter Gala-Form. 
BVB gegen FC Barcelona: Paco Alcácer (l.) freut sich auf das Duell mit seinem Ex-Klub und ist in absoluter Gala-Form.  © imago images / Nordphoto
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das Spiel  Borussia Dortmund gegen FC Barcelona zum Auftakt der Champions League! 

Anzeige

Zum Auftakt eine Premiere! Die Partie Partie Borussia Dortmund gegen FC Barcelona am Dienstag (21 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) in Gruppe F in der Champions League gab es noch nie in einer europäischen Vorrunde. Lediglich im Supercup 1997 kreuzten diese beiden Topklubs die Klingen.

Anzeige
Mehr zum BVB

Die große Frage am Montag in Dortmund: Wird Barca-Superstar Lionel Messi (32) spielen oder nicht? Der Argentinier laboriert seit Wochen an einer Fußverletzung. ,,Wir werden am Dienstag entscheiden, ob er spielt", erklärte Barca-Coach Ernesto Valverde am Montagabend in der Pressekonferenz, ,,er hat das Training ohne Probleme absolviert." Die Chance auf das erste Messi-Spiel in Dortmund ist also da. Die Bilanz des Ausnahmefußballers gegen deutsche Klubs im Europapokal ist beeindruckend. Nur gegen Werder Bremen (1:1) konnte Messi in seiner Zeit beim FC Barcelona noch nicht gewinnen. Gegen den FC Bayern gewann er mit den Katalanen zwei von fünf, gegen Bayer Leverkusen zwei von drei Spielen. Für BVB-Coach Lucien Favre (61) ist der Rummel um den fünfmaligen Weltfußballer des Jahres nicht wichtig. ,,Barcelona", erklärte der Schweizer am Sonntag ,,ist auch ohne Messi gefährlich, sie haben immerhin noch Griezmann und Suárez."

30 ehemalige Spieler des FC Barcelona und was aus ihnen wurde

Der SPORTBUZZER stellt 30 ehemalige Spieler des FC Barcelona vor. Was machen Ronaldinho, Mark van Bommel oder David Villa heute?  Zur Galerie
Der SPORTBUZZER stellt 30 ehemalige Spieler des FC Barcelona vor. Was machen Ronaldinho, Mark van Bommel oder David Villa heute?  ©

Borussia Dortmund wird also eine ähnlich hoch konzentrierte Abwehr-Leistung brauchen wie am Samstag bei der 4:0 (1:0)-Gala gegen Bayer Leverkusen, als der BVB zum ersten Mal in dieser Bundesliga-Saison ohne Gegentor geblieben ist. ,,Ich freue mich auf Barca, auch wenn mich in Barcelona einige Leute schlecht behandelt haben", erklärte BVB-Torjäger Paco Alcácer (26) vor dem Duell mit seinem Ex-Klub in einem Radio-Interview. Ob er bei einem Torerfolg gegen Barca jubeln werde, würde er ,,in diesem Moment entscheiden", sagte der Stürmer außerdem.

BVB in Noten: Die Einzelkritik zum 4:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen

Borussia Dortmund hat eine Reaktion auf die Pleite gegen Aufsteiger Union Berlin gezeigt und Titel-Mitfavorit Bayer Leverkusen im Signal Iduna Park bezwungen. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Noten der Dortmunder Spieler in der Einzelkritik. Zur Galerie
Borussia Dortmund hat eine Reaktion auf die Pleite gegen Aufsteiger Union Berlin gezeigt und Titel-Mitfavorit Bayer Leverkusen im Signal Iduna Park bezwungen. Der SPORTBUZZER zeigt die Noten der Dortmunder Spieler in der Einzelkritik. ©

Die Statistik im Dortmunder Fußballtempel spricht dafür, dass der BVB auch dieses Mal ohne Gegentor bleiben kann. Im Vorjahr endeten alle drei Heimspiele gegen die AS Monaco (3:0), Atlético Madrid (4:0) und FC Brügge (0:0) ohne Treffer für die Gastmannschaften. Zudem gelang es Dortmund, sich gegen ein spanisches Team im direkten Vergleich durchzusetzen und dank der Schützenhilfe aus Brügge sogar den Gruppensieg zu holen. Das dürfte in dieser Konstellation mit Barca und Inter Mailand deutlich schwerer werden, aber bei der Blaugrana hat man großen Respekt vor dem Revierklub. ,, An Dortmund mag ich besonders, dass es so eine tolle Verbindung zu den Fans gibt. Und sie haben großartige Spieler wie Sancho, Reus und Alcácer. Dortmund kann guten Ballbesitzfußball spielen, aber sie sind auch stark bei Kontern. Wir wissen nicht, wie sie es morgen angehen werden", sagte Barcelonas Trainer Valverde am Montagabend. Die Katalanen gewannen nur zwei ihrer letzten fünf Ligaspiele.

50 ehemalige BVB-Spieler und was aus ihnen wurde

Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Márcio Amoroso, Ousmane Dembélé und Alexander Frei heute? Zur Galerie
Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Márcio Amoroso, Ousmane Dembélé und Alexander Frei heute? ©

Wie sehe ich das Spiel BVB gegen FC Barcelona live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel Borussia Dortmund gegen FC Barcelona am Dienstag live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf Sky Sport 1 (Konferenz), Sky Sport 2 (Einzelspiel) und HD. Reporter: Wolff Fuß. In der Konferenz übernimmt Frank Buschmann dieses Spiel.

Wird das Spiel Borussia Dortmund gegen FC Barcelona live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine längere Zusammenfassung der Partie BVB gegen FC Barcelona gibt es ab 0 Uhr im frei zu empfangenden Sky-Sender Sky Sport News HD. Der ,,Fan-Talk" bei SPORT 1 führt im Free-TV ab 20 Uhr ohne Bewegt-Bilder und auch ohne Standfotos durch den Champions-League-Abend.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das CL-Spiel BVB gegen FC Barcelona bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Dienstag einen Liveticker zum Spiel BVB gegen FC Barcelona an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.45 Uhr.