05. Mai 2021 / 06:33 Uhr

Champions League: FC Chelsea gegen Real Madrid live im TV und Online-Stream sehen

Champions League: FC Chelsea gegen Real Madrid live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Timo Werner und Kai Havertz (links) spielen mit Chelsea gegen Toni Kroos von Real Madrid.
Halbfinale der Champions League: Timo Werner und Kai Havertz (links) spielen mit Chelsea gegen Toni Kroos von Real Madrid. © IMAGO / Shutterstock / ZUMA Wire / motivio (Montage)
Anzeige

Live im TV und im Online-Stream: So seht ihr das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen dem FC Chelsea und Real Madrid. Die deutschen Nationalspieler Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger haben nach dem Remis im Hinspiel gute Chancen, mit den Londonern ins Endspiel der Königsklasse einzuziehen.

Anzeige

Nach dem Halbfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Real Madrid und dem FC Chelsea war für viele klar: DFB-Nationalspieler Timo Werner hätte diese Partie entscheiden müssen. Nicht nur der deutsche Chelsea-Trainer Thomas Tuchel bemängelte die Chancenverwertung seiner Blues, auch in der englischen Presse und den sozialen Netzwerken wurde der 25-jährige Werner scharf angegangen. Grund dafür war vor allem eine Großchance des Ex-Leipzigers aus der 10. Minute. Den Schuss aus fünf Metern brachte Werner zu zentral aufs Tor, Real-Keeper Courtois parierte glänzend.

Anzeige

Kurz darauf erzielten die Londoner in Madrid zwar das 1:0 durch den Ex-Dortmunder Christian Pulisic. Real Madrid konnte den Treffer nach einer knappen halben Stunde durch Karim Benzema aber wieder egalisieren. Mit diesem Remis geht es jetzt ins Rückspiel am Mittwoch (21 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker). Chelsea hat aufgrund des geschossenen Auswärtstors die bessere Ausgangsposition. Zudem hat das Team von Thomas Tuchel die Generalprobe in der Liga gegen Fulham am Wochenende durch einen Doppelpack des deutschen Nationalspielers Kai Havertz für sich entschieden. Auch Real Madrid zeigte sich am Wochenende nervenstark. Der 2:0-Sieg über Osasuna hält die Königlichen im Titelrennen.

Wie sehe ich das Spiel FC Chelsea gegen Real Madrid live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky und der Streamingdienst DAZN übertragen das Spiel FC Chelsea gegen Real Madrid am Mittwoch live. Bei Sky beginnt die Übertragung auf Sky Sport 1 HD um 20 Uhr. DAZN startet um 20.30 Uhr mit den Vorberichten. Zum Anpfiff der Partie um 21 Uhr übernimmt bei Sky-Kommentator Wolff Fuss. Bei DAZN kommentiert Lukas Schönmüller zusammen mit Experte Ralph Gunesch.

Kann ich FC Chelsea gegen Real Madrid im Livestream verfolgen?

Wer als Sky- oder DAZN-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel des FC Chelsea gegen Real Madrid über Sky Go, Sky Ticket oder DAZN im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky und DAZN haben jeweils eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Champions-League-Spiel zwischen dem FC Chelsea und Real Madrid bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel FC Chelsea gegen Real Madrid im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel FC Chelsea gegen Real Madrid an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.45 Uhr.