16. März 2022 / 13:40 Uhr

Champions-League-Konferenz im Liveticker: Der FC Chelsea spielt in Lille, Juventus Turin gegen Villarreal

Champions-League-Konferenz im Liveticker: Der FC Chelsea spielt in Lille, Juventus Turin gegen Villarreal

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Liveticker: Kai Havertz und Chelsea sind gegen Lille gefordert.
Im Liveticker: Kai Havertz und Chelsea sind gegen Lille gefordert. © IMAGO/Action Plus (Montage)
Anzeige

Der FC Chelsea will trotz der Sorgen im Klub nach den Sanktionen gegen Eigentümer Roman Abramowitsch nach dem Sieg im Hinspiel im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals bei OSC Lille weiterkommen. Juventus Turin erwartet gegen Villarreal ein enges Duell. Die Spiele in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Ungeachtet der harten Sanktionen durch die britische Regierung hat Titelverteidiger FC Chelsea den Viertelfinal-Einzug in der Champions League fest im Blick. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel ist am Mittwoch (21 Uhr, DAZN) dank des 2:0-Hinspielsieges im Spiel beim französischen Meister OSC Lille Favorit auf das Weiterkommen. Die Londoner dürfen wegen der Sanktionen gegen Klub-Besitzer Roman Abramowitsch keine Spielertransfers tätigen, keine Tickets verkaufen und mussten sämtliche Fanshops schließen. Die britische Regierung hatte die strengen Maßnahmen gegen den Eigentümer wegen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine verhängt.

Anzeige

Im zweiten Spiel des Abends stehen sich der italienische Rekordmeister Juventus Turin und der spanische Klub FC Villarreal gegenüber. Im Hinspiel hatten sich die beiden Vereine 1:1 getrennt. Die alte Dame will erstmals seit 2019 wieder in die Runde der letzten acht einziehen. Die Generalprobe gewann das Team von Trainer Massimiliano Allegri am Samstag mit 3:1 bei Sampdoria Genua. Villarreal gewann in der La Liga knapp (1:1) gegen Celta Vigo.

Allegri erwartet gegen den Europa-League-Sieger ein schwieriges Spiel im Turiner Allianz Stadion: "Sie geben wenig her", sagte er mit Blick auf den Gegner. "Es ist ein Entscheidungsspiel und wir haben nur eine Sache im Kopf – das Weiterkommen. Um das zu erreichen, werden wir die Unterstützung der Fans brauchen." In der Startelf wird erneut Winter-Zugang Dusan Vlahovic stehen. Der Serbe hatte im Hinspiel gleich in der ersten Minute das 1:0 erzielt, für Villarreal glich Dani Parejo aus.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.